Weihnachtsfest

1 Bild

Komm, wir geh´n zum Weihnachtsmarkt 9

Hamburg: Spitalerstraße | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Weihnachtsfest
15
14
13
12
3 Bilder

Die Rose des Heiligabend 21

Anja Schmitz
Anja Schmitz | Essen-Süd | am 24.12.2016

Einer Legende nach soll der Name Christrose folgenden Ursprung gehabt haben: Ein armer Hirte war auf dem Weg nach Bethlehem. Da er kein Geschenk bei sich trug, das er dem Jesuskind überbringen konnte und er in der kalten Jahreszeit keine Blumen am Wegesrand fand, weinte er bitterlich. Doch als seine Tränen auf die Erde fielen, entwickelten sich aus ihnen Blüten so schön wie Rosen. Überglücklich überbrachte der Hirte die...

Weihnachtsschmuck am Mangobaum: Masoom Sayed erzählt vom Weihnachtsfest in Indien 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Bochum | am 23.12.2016

„Wir haben nicht so viele Tannen“, sagt Masoom Sayed über sein Heimatland Indien. Daher werden dort stattdessen auch Mangobäume oder Bananenstauden mit Kerzen und Weihnachtskugeln dekoriert und vor den Kirchen aufgestellt. Und in Südindien werden Elefanten weihnachtlich geschmückt, bevor sie traditionell die erste Kerze am Baum entzünden. „Wo ich her komme, gibt es das aber nicht“, sagt Masoom Sayed über diesen speziellen...

2 Bilder

Wer Ablenkung von Terrorangst und Politik sucht sollte vielleicht in den nächsten Tierpark gehen? 1

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 20.12.2016

München: Tierpark Hellabrunn | Wer Ablenkung von Terrorangst und Politik sucht sollte vielleicht in den nächsten Tierpark gehen? Wer im Raum München ist besucht vielleicht den "Tierpark Hellabrunn"? Dieser hat am 24. Dezember von 9 bis 16 Uhr, am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Einen Weihnachtsbaum gab es bereits für Tano und Okanda die beiden Gorilla-Jungs: Neugierig begutachten die beiden Gorilla-Jungs das –...

3 Bilder

CDU Kupferdreh/Byfang - Weihnachtsgruß 2016

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 20.12.2016

"Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit." Johannes 1,14 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Damen und Herren, der Advent ist eine sympathische Zeit. Der Glanz des Weihnachtsfestes ist in der Ferne schon sichtbar, und das Stimmungsgefüge unserer Herzen sehnt sich nach Ruhe, Stille und Besinnung. Wie schön ist es gerade jetzt in dieser Zeit durch Byfang, Dilldorf und...

1 Bild

ZDF-Fernsehgottesdienst in der Kreuzeskirche schlägt Brücke zwischen Christentum und Judentum 3

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 13.12.2016

Essen: Kreuzeskirche | „Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht“ lautet die Überschrift für einen interreligiösen Gottesdienst, der am Sonntag 4. Advent, 18. Dezember, um 9.30 Uhr in der Kreuzeskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Altstadt am Weberplatz beginnt und live durch das ZDF übertragen wird. Weihnachtsfest und Chanukka stehen für die Hoffnung auf den Messias Der Gottesdienst schlägt eine Brücke zwischen dem...

1 Bild

Zauberhafte Weihnachtspost... 3

Anja Fiedler
Anja Fiedler | Düsseldorf | am 04.12.2016

Eine etwas andere Weihnachtspost Neulich Abend auf dem Weg nach Hause fiel mein Blick auf ein am Boden liegendes Stück Papier, verknittert, angeschmuddelt und mit goldenem Glitter und Sternchen verziert. Wer das wohl verloren oder gar weggeworfen hatte? Neugierig hob ich es auf, glättete das Papier und las: An den Weihnachtsmann und das Christkind Lieber Weihnachtsmann, liebes Christkind, ich schreibe an euch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Massenhaft Weihnachten mit Änne & Lisbeth

Unna: Massener Bürgerhaus | Am Samstag, 10. Dezember, feiern Änne & Lisbeth im Bürgerhaus Massen Weihnachten. Der Einlass beginnt um 13.30 Uhr, die Veranstaltung ist um 14.30 Uhr. Der Erlös von Kaffee-und Kuchen Spenden, kommt dieses Jahr den Bewohnern der Kranken- und Intensivpflege Lebensluft zu gute. Auch in diesem Jahr haben sie wieder einige musikalische und komödiantische Gäste eingeladen. Zu ihren gehört die Sopranistin Susanne...

1 Bild

Helfer gesucht!

Das Weihnachtsfest für Kinder von Adriano Gobbo soll noch größer werden. Adriano Gobbo hat bereits im letzten Jahr ein Weihnachtsfest für Kinder Adriano Gobbo ist bereits fleißig dabei wieder ein wunderbares Fest für Kinder auf seinem Privatgrundstück auf die Beine zu stellen. Schon jetzt haben sich an die 500 Kinder aus dem ganzen Stadtgebiet und verschiedenen Kindergärten angemeldet. "Das alles entspringt meiner...

1 Bild

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest 14

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Herten | am 24.12.2015

Herten: Herten-Westerholt | Schnappschuss

1 Bild

Weiße Weihnacht ... 3

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Düsseldorf | am 24.12.2015

Düsseldorf: Flughafen Düsseldorf International | Schnappschuss

3 Bilder

Alevitische Kultur trifft Weihnachtsfest

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Dortmund-Süd | am 21.12.2015

Besuch aus der eigenen Stadt: Die alevitische Gemeinde aus Eving und der Planerladen waren mit „nord eXport“ zu Gast in Hombruch. Die Hombrucher zeigen sich der alevitischen Kultur gegenüber neugierig und aufgeschlossen. Hombruch. Auf dem „Weihnachtsfest Hombruch“ boten die Frauen der Gemeinde an ihrem Stand kostenlosen Tee (Çay), Kaffee, herzhaften Speisen und süßes Gebäck an. Akın Kocaoğlu und Özkan Taş spielten zur...

1 Bild

"Weihnachtsfest Hombruch" an drei Tagen

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Dortmund-Süd | am 07.12.2015

Die Hombrucher City bietet in der Adventszeit ein rundes Programmpaket. Höhepunkt ist das „Weihnachtsfest Hombruch“ vom 11. bis zum 13. Dezember. Dortmund-Hombruch. Dazu laden das Stadtbezirksmarketing Hombruch, das Hombruch-Forum und die Event-Agentur Young4mation auf den Hombrucher Marktplatz ein. Neben vielen anderen Attraktionen bietet es gleich zwei Premieren. Victoria Conrady, die Songwriterin des Jahres 2015 und...

11 Bilder

Brandschutzhinweise für die Adventszeit und das Weihnachtsfest

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 29.11.2015

"Advent, Advent, die Wohnung brennt! Erst ein Zimmer, dann zwei, dann drei, dann vier. Spätestens jetzt steht die Feuerwehr vor der Tür!" Dieser umgewan­delte Reim eines bekannten Advents­ge­dich­tes beschreibt sehr eindrucks­voll, dass jedes Jahr zur Advents- und Weihnachts­zeit aus dem frohen auch ein sehr trauriges Fest werden kann. Die Vernich­tung von Hab und Gut durch unsach­ge­mä­ßen Umgang mit Kerzen in der...

1 Bild

48. Hagener Weihnachtsmarkt 4

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 20.11.2015

Hagen: Weihnachtsmarkt | Schnappschuss

Glosse: Vorfreude aufs Fest

Dirk Osterholz
Dirk Osterholz | Arnsberg-Neheim | am 07.12.2014

Es gibt Dinge im Leben, aus denen wächst man mit der Zeit heraus oder man wird zu alt dafür. Egal, ob Hosen, Pullover oder Kinderspielzeug, irgendwann passt es einfach nicht mehr. Doch für eine Sache, das ist mir in den vergangenen Tagen mal wieder klar geworden, wird man nie zu alt – für den Adventskalender. Egal, ob 5, 17 oder 30 Jahre alt, es gibt nichts schöneres, als in der Adventszeit morgens ein neues Türchen zu...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Bücher zur Weihnachtszeit 6

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 03.12.2014

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche dreht sich alles ums Weihnachtsfest. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

5 Bilder

Vonderorter Schülern "stinkt" es

Markus Gorsky
Markus Gorsky | Bottrop | am 11.11.2014

Bottrop: Grundschule Vonderort | Manch einer wird erst einmal irritiert stehen bleiben, wenn er an der Grundschule Vonderort vorbei kommt. Dort, wo der Bürgersteig endet und die Rasenfläche vor dem Schulgebäude beginnt, stehen seit kurzem bunte Schilder. "Spielwiese ja - Hundewiese nein!" steht dort zu lesen oder auch - kindlich frei formuliert - "Hundekacke - nein danke!". Es ist deutlich: den Vonderorter Schülern stinkt es! Wer kennt das nicht - große...

1 Bild

Tannenbaum und Flieder

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 04.11.2014

Hattingen: Kirchplatz | Es blüht der lila Flieder im November und obwohl es kühler und vor allem nasser geworden ist, ein Wintereinbruch sagt kein Meteorologe für die nächsten zwei Wochen voraus. Sehr winterlich und vor allem weihnachtlich wird es mir aber zumute, wenn ich in der Stadt herumlaufe. Schaufenster sind bereits weihnachtlich dekoriert, überall hängen Kugeln und stehen Tannenbäume. Darauf angesprochen, zucken Verkäuferinnen die Achseln...

1 Bild

Weihnachten bin ich zu Haus ... 12

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Oberhausen | am 24.12.2013

Bremen: Hauptbahnhof | Schnappschuss

Weihnachtsfeier mit dem Sportverein LZSA und AIKO e.V.

Eugen Eichelberg
Eugen Eichelberg | Düsseldorf | am 21.12.2013

Gut besucht war die Weihnachtsfeier für Kinder, die der Sportverein LZSA und der AIKO e.V. am 18. Dezember in der Sporthalle in Karweg 24, in Düsseldorf ausgerichtet haben. Mehr als 150 Kinder mit ihren Eltern sind zum Weihnachtsfest gekommen. Der Weihnachtsmann – ein toller Schauspieler - führte eine besonders interessante Weihnachtsgeschichte auf und überraschte die kleinen Gäste mit Geschenken. Auch die erfahrenen...

1 Bild

Neuer Atelierkurs im Kunstmuseum

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth | Bochum | am 26.11.2013

Aufgrund der großen Nachfrage für Atelierkurse bietet das Kunstmuseum Bochum, Kortumstraße 147, ab Freitag, 29. November, einen zweiten Kurs für Kinder von sechs bis zehn Jahren an. Von 15 bis 16.30 Uhr können sich die Kinder wöchentlich nach der Schule treffen und sich in einer kleinen Gruppe im Atelier austoben, um so befreit ins Wochenende zu starten. Sie können hier künstlerische Techniken kennenlernen und eine spannende...

1 Bild

Die Zeit rennt: Lass´ sie laufen! 14

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 10.09.2013

Immer wieder sonntags... Woran merkt man, dass mal wieder September ist? Richtig: An den obligatorischen Beschwerden über Lebkuchen und Co. in Supermärkten, an den Fotos von Kindern in buntem Laub, am allgemeinen Gejammere über die erste Erkältung und an den mehr oder weniger leidigen Diskussionen über noch so abwegige Verschwörungstheorien. Höchste Zeit: Für Weihnachtsgeschenke An den Kastanien-Figuren, am...