Westfalenliga

LSV-Platz gesperrt - BVB und Fortuna kommen nicht

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 10.01.2018

Von Bernd Janning LÜNEN. Es sollte der fußballerische Leckerbissen sein, mit dem der Lüner SV für den zweiten Teil der Meisterschaft in der Westfalenliga werben. Doch aus dem Auftakt auf dem Naturrasen im Stadion Kampfbahn Schwansbell wird nicht. Das für Samstag angesetzte Freundschaftsspiel zwischen dem Regionalligisten Borussia Dortmund und dem 3.-Ligisten Fortuna Köln wurde abgesagt. Die Stadt, der das Stadion gehört, kam...

1 Bild

TuS 05 Sinsen muss Sonntag in Lünen punkten

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Marl | am 01.12.2017

Am Sonntag fährt der arg gebeutelte TuS 05 Sinsen zum Lüner SV. Es müssen Punkte her, denn der Wesfalenligist aus Marl steckt schon im Abstiegskampf. Sorgen bereitet auch der gesundheitliche Zustand des so wichtige Kapitäns und Abwehrchefs Timo Koscholleck. Trainer Sebastian Rasch. "Ob er schon am Sonntag gegen den Lüner SV eingesetzt werden kann, ist fraglich." Die Marler (Westfalenliga 2) sind überhaupt vom Pech...

LSV und BVB im Pokalrennen

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 28.11.2017

Löwen vor leichter Aufgabe? - Wiedersehen mit Rosenkranz und Schaffer LÜNEN. Der Lüner SV als Sechster der Westfalenliga und der BV Brambauer als Fünfter der Bezirksliga sind die zwei Vertreter der Lippestadt unter den 16 letzten Teams im Kampf um den kik-Kreispokal des Fußball-Kreises Dortmund. Das Duo hatte in der vierten Runde Freilos. Dieser Durchgang mit nur drei Spielen hatte seine Überraschungen. Oberligist FC...

1 Bild

FC Iserlohn will Plätze gutmachen

Am kommenden Wochenende haben die heimischen Kicker frei. Allerdings muss in der Fußball-Westfalenliga der FC Iserlohn in den nächsten Tagen nachsitzen. Das Team von Trainer Christian Hampel hat bislang insgesamt zwei Partien weniger bestritten als die Konkurrenz und diese beiden Nachholspiele werden nun vor dem nächsten Wochenendspieltag ausgetragen. "Wir haben jetzt gegen Finnentrop und dann nächste Woche Mittwoch gegen...

Westfalenliga: Die Rot-Weißen Pechvögel

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 20.11.2017

LÜNEN. Gut gespielt, aber mit 1:3 verloren. Diese traurige Bilanz brachten die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV aus dem Stadion am Stimberg von Oberliga-Absteiger Erkenschwick um den Lüner David Sawatzki mit. Durch den siebten Treffer von Torjäger Fabian Pfenningstorf führten sie vor der Pause nach 1:0. Doch statt auf 2:0 zu erhöhen fingen sich die Rot-Weißen drei Gegentore. Erkenschwick bleibt Vierter und erwartet jetzt...

1 Bild

LSV-Löwen wollen endlich Kirchhörde erlegen

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 07.11.2017

Fußball-Westfalenliga: Noch kein Sieg gegen das Team um Ex-BVB-Profi Lothar Huber – Zweite erwartet Körne zum Spitzenspiel  Von Bernd Janning LÜNEN. Am Samstag (11. 11.) ist Martins-Tag. Gleichzeitig eröffnen die Narren ihre neue Karnevalssession. Und einen Tag später stehen die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV im Rampenlicht. Beschenken sie ihre Fans wie einst der Heilige Martin, in diesem Fall mit drei Punkten...

Lüner nur lahme Löwen

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 06.11.2017

Fußball-Westfalenliga: LSV wie Köln und patzt in Wickede mit 0:3, bleibt aber Fünfter LÜNEN. Was haben der 1. FC Köln und der Lüner SV gemeinsam? Beide sind an einem Fluss zu Hause, dem Rhein und der Lippe. Und beide verloren am heutigen Sonntag mit 0:3. Der 1. Ligist gegen Hoffenheim und der fünf Klassen tiefere Westfalenligist in Westfalia Wickede. Was ist beiden nicht gemeinsam? Den Kölner steht das Wasser als...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Löwen wollen Wickede Krallen zeigen

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 02.11.2017

Fußball-Westfalenliga: Mit dem siebten Sieg kann Lüner SV weiter im Spitzenfeld mithalten LÜNEN. Den einen ist es schon fast vorweihnachtlich zu Mute. Die anderen könnten nur noch weinen. Die Fußball-Westfalenliga 2 ist nach knapp der Hälfte der Spiele ist eine Drei-Klassen-Gesellschaft. In der Spitzengruppe belauern sich mit Wiemelhausen. Holzwickede, Wanne-Eickel, Erkenschwick und Lüner SV fünf Teams. Im Mittelfeld...

1 Bild

LSV-Löwen landen dreckigen Sieg

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 30.10.2017

Von Bernd Janning Fußball-Westfalenliga 2 Lüner SV – Viktoria Resse 3:2 (1:1) LÜNEN. Dreckig, dreckiger… - warum weiter diskutieren. Am Ende siegte Fußball-Westfalenligist Lüner SV mit dem Abpfiff mit 3:2. Der Verlierer, Aufsteiger, Schlusslicht Viktoria Resse, hätte zumindest ein Unentschieden verdient gehabt. Doch hätte, hätte, Fahrradkette. Wie eine quietschende, nicht geschmierte Fahrradkette, ruckelte das...

1 Bild

Fußball: Kontrahenten unter Druck

Spannung ist aktuell in allen überkreislichen Fußballligen mit heimischer Beteiligung geboten. In der Regel finden sich allerdings die Teams im Tabellenkeller wieder und somit wollen am Wochenende der FC Iserlohn und die SG Hemer versuchen, endlich die Abstiegsränge zu verlassen. Im Blickpunkt steht allerdings das Derby in der Landesliga. In der Fußball-Westfalenliga tritt der FC Iserlohn weiter auf der Stelle. Durch das...

Lüner SV lädt zur Jahreshauptversammlung

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 04.09.2017

LÜNEN. Die Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV laden am Freitag, 17. November, um 19 Uhr zur Jahreshauptversammlung in ihr Klubhaus in der Kampfbahn Schwansbell ein. Berichte, Wahlen und die Vorbereitung der Lüner Hallenmeisterschaften, die der LSV ausrichtet, stehen auf der Tagesordnung. Jan-

Lüner SV testet gegen Aplerbeck

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 28.08.2017

LÜNEN. Schon wieder laden die Westalenliga-Fußballer des Lüner SV zu einem kleinen Fußball-Fest. Am morgigen Dienstag (29. 8.) ist um 18.30 Uhr Oberligist ASC Dortmund auf dem Naturrasen des Stadions Kampfbahn Schwansbell zu Gast. In der Oberliga trennten sich Sonntag Regionalliga-Absteiger TSG Sprockhövel und der ASC 3:3. Kapitän bei den Aplerbecker war der Alstedder Philipp Rosenkranz. Mit Daniel Schaffer fehlte der...

2 Bilder

Anstoß für die Amateure: Wickede will oben mitmischen – Brackel will nicht wieder zittern

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-Ost | am 10.08.2017

Dortmund: Dortmunder Osten | Mit unterschiedlichen Erwartungen gehen die beiden Westfalenligisten aus dem Dortmunder Osten die neue Saison an. Während Westfalia Wickede einen Platz in der Spitzengruppe anpeilt, möchte der SV Brackel 06 vor allem nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Die größte Veränderung bei Westfalia Wickede hat auf der Trainerbank stattgefunden. Anstelle von Marko Schott, der elf Jahre die sportliche Entwicklung des Klubs bestimmt...

LSV lockt mit Saisonkarte zum Schnäppchen-Preis

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 03.08.2017

LÜNEN. Guten Amateur-Fußball gucken und dabei sparen. Das kann in der am Sonntag, 13. August, beginnenden neuen Saison jeder Fan des Lüner SV. Denn der Westfalenligist (Gruppe 2) bietet Eintrittspreise zum Schnäppchenpreis. Das Angebot der Lüner Löwen mit harten Fakten lautet für alle Sparfüchse: „Spannende Fußball-Spiele - Vollzahler erhalten die ermäßigte Saisonkarte für alle 15 Heimspiele der Westfalenliga-Serie 2017/18 ...

1 Bild

Den Knappen unterlegen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 31.07.2017

Essen: Kettwig-Kurier | Die Kettwiger Handballer mit erstem Test beim starken Westfalenligisten Schalke 04 gegen Kettwig Handball 32:24 Torschützen: Kaesler (5), Möller (4), Pfeiffer (4), Mühlenhoff (3), Röckmann (3), Stempel (3), Deege, Götte. Die Kettwiger Handballer bekamen es in ihrem ersten Testspiel mit dem FC Schalke 04 zu tun. Der Gastgeber aus Gelsenkirchen wurde in der letzten Saison Tabellenzweiter in der Verbandsliga Westfalen, nur...

11 Bilder

6. MITA-Cup - 1. Tag

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 17.07.2017

Der 6. MITA-Cup der Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV ist eröffnet. In Sachen Pokal hieß es gestern für alle zuerst "Nur angucken, nicht anfassen".Das galt auch für die ersten drei Spiele des Wettbewerbes. Westfalenligist Holzwickeder SC (1. Bild) und Landesligist SV Herbern trennten sich 2:2. Westfalenligist Lüner SV bezwang den A-Ligisten VfB 08 Lünen mit 8:1. Landesliga-Aufsteiger Werner SC besiegte Bezirksligist BV...

1 Bild

Zweimal Borussia beim LSV erleben

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 03.07.2017

Regionalliga-Vize ist Samstag und Dienstag in der Kampfbahn Schwansbell zu Gast LÜNEN. Auch die Vorbereitungszeit kann im Fußball eine schöne Zeit sein. Insbesondere, wenn wie beim Vorjahresaufsteiger zur Westfalenliga die Löwen des Lüner SV ihren Fans ein attraktives Programm bieten. Und aus diesem sticht der zweimalige Besuch des Vizemeisters der Regionalliga West, Borussia Dortmund II, im Stadion Kampfbahn Schwansbell,...

Montag kennt der LSV seine neuen Gegner

Ralf Darpe
Ralf Darpe | Lünen | am 30.06.2017

LÜNEN. Am Montag, 3. Juli, schlägt für Westfalens Fußballer in den überkreislichen Klassen die erste Stunde die Wahrheit. Der Verbands-Fußball-Ausschuss des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen veröffentlicht dann um die Mittagszeit die Gruppeneinteilungen von der Oberliga, den Westfalenligen, Landesligen und Bezirksligen für Frauen und Männer. Laut Ausschuss-Vorsitzendem Reinhold Spohn wird die eingleisige...

LSV-Löwen laden Jüngste zum Turnierreigen

Ralf Darpe
Ralf Darpe | Lünen | am 30.06.2017

LÜNEN. Die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV reihen sich in den sommerlichen Turnierreigen ein. Den Anfang beiden Rot-Weißen machen an diesem Wochenende drei der jüngeren Altersklassen. Am Samstag haben die Löwen auf dem Kunstrasen des Stadions Kampfbahn Schwansbell zwischen 10 und 18.30 Uhr die E- und D-Junioren zu Gast. Sonntag geht es an gleicher Stelle mit den F-Junioren weiter. Insgesamt sollen über zwei Dutzend...

1 Bild

Endberg steigt auf

Thomas Endberg pfeift ab der kommenden Saison Fußballspiele der Westfalenliga. Diese Entscheidung traf der Verbandsschiedsrichterausschuss (VSA) am vergangenen Dienstag auf seiner Tagung in Kamen. Somit schaffte der 30 Jahre alte Herner in seiner zweiten Spielzeit in der Landesliga den Sprung in die nächsthöhere Spielklasse. In den insgesamt acht Begegnungen unter den Augen der Schiedsrichterbeobachter setzte Endberg sich...

1 Bild

Tomaschewski wird Sportlicher Leiter

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 20.06.2017

Im letzten Jahr zog er noch im Mittelfeld des DSC Wanne-Eickel die Fäden, in der kommenden Fußball-Saison wird Mathias Tomaschewski auch außerhalb des Platzes wichtige Entscheidungen für den Verein treffen. Der 32-Jährige übernimmt bei den Wanne-Eickelern das Amt des Sportlichen Leiters und tritt damit die Nachfolge von Jörg Kowalski an. Tomaschewski spielt bereits seit vier Jahren in der Mondpalast-Arena. Er wird die...

Sichtungstraining der LSV-Fußball-Jugend

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 19.06.2017

LÜNEN. Die Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV laden Jugendspieler aus dem Großraum der Lippestadt zum Sichtungstraining in das Stadion Kampfbahn Schwansbell ein. ein. Für die A Jugend, Aufsteiger zur Bezirksliga, ist dies am Freitag (23. 6.) um 18 Uhr unter Trainer Athavan Varathan. Am gleichen Tag zur gleichen Zeit wird auch bei der B Jugend gesichtet. Neuer Coach des A-Kreisligisten ist dort Murat...

Senioren beenden die Medensaison

Sprockhövel: TG Hiddinghausen | Weiter Erfolgreich Herren 70 Kreisliga Gr. 174 RU TG Hiddinghausen 1 – TC Buer SWG 2 - 2:4 Zum Saisonabschluß den Tabellenführer zu Gast und so trafen die beiden stärksten Team aufeinander. Das zeigte sich auch in den Einzeln, hier konnte dann in den engen Matches aber nur Ulrich Weiss für die TGH punkten. Auch die folgenden Doppel wurden enge Spiele mit der gerechten Punkteteilung, sodass man am Ende den Aufstieg der...

TGH weiter erfolgreich!

Sprockhövel: TG Hiddinghausen | Auch zum Abschluß nicht zu schlagen Herren 65 Kreisliga Gr. 164 RU TC Rentfort - TG Hiddinghausen 1 2:4, So spielte das Team um Günter Abendroth auch am letzten Spieltag souverän auf. In den ausgeglichenen Partien an Position 1 Günter Abendroth und 2 Ulrich Sauer gab es eine Punkteteilung, Abendroth konnte den Match-Tie-Break mit 10:3 für sich entscheiden, Sauer musste mit 6:10 dem Gegner gratulieren. Die beiden...

1 Bild

Westfalia: Saison ohne Krisen

Zum Abschluss der Meisterschaft feierte der SC Westfalia nicht nur den Aufstieg, sondern auch den höchsten Saisonsieg. Die Mannschaft von Trainer Christian Knappmann besiegte im Stadion am Schloss Strünkede den Kirchhörder SC mit 6:1. Am Ende war der Gegner mit diesem Ergebnis noch gut bedient. Der Tabellenführer hätte das Ergebnis zweistellig gestalten können, ließ aber vor allem in der Anfangsphase einige hochkarätige...