Wohnen

31 Bilder

Das schöne Wohnviertel in Essen mit grünem Schall- und Wärmedämmschutz 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 20 Stunden, 22 Minuten

Essen: Margarethenhöhe | Es soll Bewohner auf der Margarethenhöhe geben, die auch ihre Autos mit frischem Grün versehen. Aber Achtung, bei diesen Temperaturen muss auch kräftig gegossen werden.

Bildergalerie zum Thema Wohnen
31
14
14
13
1 Bild

Manche wohnen lieber im Grünen, 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.06.2018

Andere eher im Bunten!

1 Bild

Mietspiegel für den Kreis Unna: Für Transparenz auf dem Wohnungsmarkt

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 12.06.2018

Wohnen wird immer teurer. Um einen Vergleich zu haben, wie viel die Nachbarn für ihre Wohnung zahlen, lohnt sich ein Blick in den Mietspiegel. Auch für die Planungen von neuen Wohnungen ist er ein wichtiges Werkzeug. Für sieben Städte und Gemeinden übernimmt jetzt der Kreis Unna die Erstellung eines Mietspiegels. Kreis Unna. "Transparenz auf dem Wohnungsmarkt – darum geht es hauptsächlich", sagt Landrat Michael Makiolla....

2 Bilder

Einladung: Auftaktveranstaltung Netzwerk Inklusion in Bochum

Nicole Moramarco
Nicole Moramarco | Bochum | am 28.05.2018

Bochum: Haus der Begegnung | Sehr geehrte Damen und Herren - Liebe Bürgerinnen und Bürger - ​Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Lenkungskreis des „Netzwerk Inklusion in Bochum – NIBo“ möchte Sie herzlich zur Auftaktveranstaltung und zur Fortführung der Netzwerkaktivitäten am 05.06. 2018 um 17:00 Uhr in das Haus der Begegnung einladen. Das Netzwerk Inklusion in Bochum wurde in 2014 gegründet und ist ein gemeinsames Projekt der AG Wohlfahrt in...

1 Bild

Haltt: "Neugestaltung der Grundsteuer darf nicht zu Mehrbelastungen führen."

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 07.05.2018

FDP Bochum fordert grundlegende Reform der Kommunalfinanzen. "Die durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts notwendige Neugestaltung der Grundsteuer darf nicht zu Mehrbelastungen bei den Bürgerinnen und Bürgern führen", warnt Felix Haltt. stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Bochum. "Ein neues Grundsteuermodell muss einfach und nachvollziehbar sein." Die Freien Demokraten fordern außerdem, die Kommunalfinanzen...

4 Bilder

Neues Wohnen am Westfalenpark: Im und ums Kolleg an der Sckellstraße wächst ein neues Viertel

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-Ost | am 04.05.2018

Dortmund: KJT | Generationsübergreifende Wohnformen will Vonovia direkt in Dortmund am Westfalenpark an der Sckellstraße schaffen. Da das Robert-Schuman-Berufskolleg zum U gezogen ist, ist in und um das ehemalige Schulgebäude, das unter Denkmalschutz gestellt werden soll, Platz für 83 neue Mietwohnungen im Grünen. Das ehemalige Robert-Schuman-Berufskolleg soll als Gesamtensemble in die Denkmalliste eingetragen werden. Der Komplex mit...

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 02.05.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...

Anzeige
Anzeige

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 02.05.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...

1 Bild

„Jugend macht Stadt“: Workshop am am 12. Juli im Kultopia

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 27.04.2018

Mit Ideen von heute für ein lebenswertes Hagen von morgen, welches die Interessen und Wünsche von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in die Realität umsetzt. Dies ist das Ziel eines Workshops am Donnerstag, 12. Juli, von 18 bis 21 Uhr im Kultopia, der im Rahmen des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes „Hagen plant 2035“ stattfindet. Wie und wo wollen Jugendliche in Hagen wohnen? Welches Freizeitangebot wünschen sie...

1 Bild

222 Wohnungen werden an der Berswordtstraße gebaut: Vivawest kauft Neubau

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 25.04.2018

Die Erdarbeiten nahe der B1 haben begonnen, im Spätsiommer startet der Hochbau für 222 Wohnungen an der Berswordtstraße, die Vivawest schlüsselfertig von Revitalis Real Estate kauft.   Auf dem Gelände im südlichen Kreuzviertel entstehen bis Ende 2020 neun hochwertige Mehrfamilienhäuser und zwei Gewerbeeinheiten. Neben den 222 Wohungen mit einer Wohnfläche von 16.473 qm und 660 qm Gewerbe werden 135 Tiefgaragenstellplätze...

1 Bild

Die 27. Immobilienausstellung in der Sparkasse Mülheim gibt alle Infos rund ums Wohnen

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Woche NEU | Die Nachfrage an attraktiven Immobilien ist auch in Mülheim ungebrochen. Die Sparkasse Mülheim und ihre Partner können helfen, indem sie einen soliden Überblick bieten. Erneut präsentieren sich am Berliner Platz Mülheimer Makler und Bauträger dem Publikum. Nun schon zum dritten Mal ist auch die Galerie der Schalterhalle mit einbezogen. Dort wird die traditionelle Immobilienausstellung im Erdgeschoss durch zahlreiche...

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 31

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

2 Bilder

Neuer Wohnkomplex "Klinkebogen" ist bezugsfertig

Michael Köster
Michael Köster | Düsseldorf | am 11.04.2018

Düsseldorf: Neubau | Nach zwei Jahren Bauzeit ist das Neubauprojekt "Klinkebogen" in Unterrath  bezugsfertig. Die Wohnungsgenossenschaft Düsseldorf-Ost (WOGEDO) hat 59 Mietwohnungen und zwei Stadthäuser errichtet. Investitionssumme: 17,5 Millionen Euro. Die Entscheidung des Unternehmens, die alte Backstein-Häuserzeile mit dem Stufengiebel an der Unterrather Straße nicht zu sanieren, sondern abzureißen, war nicht überall auf Gegenliebe...

1 Bild

Gutes Wohnen für Familien: Nachahmenswerte Familienwohnprojekte gesucht

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 07.04.2018

Was macht gutes Wohnen für Familien im Kreis Unna aus? Das möchte das Handlungsfeld Wohnen und Leben im Bündnis für Familie Kreis Unna erneut wissen und sammelt bis Mitte September wieder Best Practice-Beispiele für nachahmenswerte Familienwohnprojekte. Kreis Unna. Der Wettbewerb hatte 2016 Premiere. Besonders angesprochen sind diesmal Privatleute. "Gerade die haben oft aus eigener Betroffenheit heraus tolle Lösungen für...

1 Bild

Einladung zum zweiten Bürgerforum - Intergrationskonzept der Stadt Herdecke

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 06.04.2018

Herdecke: Raatssaal | Am Mittwoch, 18. April, ab 18 Uhr findet das zweite Bürgerforum im Herdecker Ratssaal, Kirchplatz 3 (gegenüber dem Rathaus) statt. Hier werden die bisherigen Ergebnisse des Intergrationskonzepts vorgestellt und diskutiert. Im Juli des vergangenen Jahres wurde mit dem ersten Bürgerforum der Startschuss zur gemeinsam Erstellung eines Integrationskonzepts für die Stadt Herdecke gegeben. Hierzu wurden im Anschluss an das...

1 Bild

Wenn die Wohnung krankmacht: Allergene belasten den Alltag

Markus Schulte
Markus Schulte | Wesel | am 03.04.2018

Leidet der Körper unter einer Allergie, reagiert er auf harmlose Stoffe mit einer allergischen Reaktion. Die aktuelle Studie „Weißbuch Allergie in Deutschland“ geht mittlerweile davon aus, dass bis zu 30 Millionen Menschen im Bundesgebiet Allergiker sind. Nur Wenige wissen eigentlich, was die Ursachen für ihre Allergie sind. Zu den entscheidenden Belastungen im Alltag gehören die Allergene, die sich in der Wohnung einnisten...

2 Bilder

Wollen wir wirklich so leben? Soll das die Zukunft sein? 11

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Duisburg | am 02.04.2018

Duisburg: NRW | Wollen wir wirklich in Zukunft so leben, bzw. wohnen! Wohin führt uns dieser Baustil? Soll das schönes Wohnen bedeuten? Für mich eher ein Baustil, der an einer Massentierhaltung erinnert! So zumindest mein erster Gedanke, als ich diese Neubausiedlung in der Nachbarstadt Duisburg-Walsum, im Ortsteil Vierlinden entdeckt hatte. Wem wundert es dann noch, wenn sich die Menschen zum Nachteil verändern.

1 Bild

Wohnoutlet24.de bietet preisgünstige Möbel

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 28.03.2018

Neu eröffnet hat jetzt Wohnoutlet24.de auf der Antoniusstraße 25. Inhaberin Sabine Baumbach (hier im Bild mit Mitarbeiter Jan Hübener) bietet täglich von 10 bis 18 Uhr (samstags bis 14 Uhr) preisgünstige Möbel, Dekoartikel und gelegentlich auch Elektrogeräte an. Die hochwertigen Einzelstücke - zum Teil Designermöbel - können auch geliefert werden. 

1 Bild

Die neuen Alten 3

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 18.03.2018

Düsseldorf: SPD- Fraktion NRW | Die neue GROKO ist vereidigt. Die Arbeit für eine bürgerliche Seniorenpolitik wird durch die AG SPD 60 Niederrhein offensiv fortgesetzt. Bei der ersten monatlichen Sitzung der AG SPD 60 plus Niederrhein in Duisburg nach Bildung der GROKO war „Erneuerung“ ein Thema. Das Ziel muss es sein, die Handschrift der SPD aus der Unverbindlichkeit des „Werdens“ und „Wollens“ herauszuholen und einzufordern. Die Mehrheit der SPD...

1 Bild

Matheisen: NRW-Koalition stärkt Wohnungsbau und Eigentumserwerb

André Witner
André Witner | Düsseldorf | am 14.03.2018

Die Landesregierung hat jetzt die Details für die Wohnraumförderung vorgelegt. Die Kernpunkte sind: Garantie für den Mietwohnungsneubau, neu aufgestellte Eigentumsförderung für junge Familien, eine überarbeitete Bestandsförderung sowie ein neues Förderangebot für die Schaffung von rollstuhlgerechtem Wohnraum. „FDP und CDU bringen einen öffentlich geförderten Wohnungsbau auf den Weg, der den Namen verdient. Davon profitiert...

1 Bild

Alternatives Wohnen in Kamp-Lintfort - Wenn die Miete zu teuer wird

Andrea Jonas
Andrea Jonas | Kamp-Lintfort | am 06.03.2018

Kamp-Lintfort: Diesterwegforum | DIE LINKE in Kamp-Lintfort lädt zur ersten Vortragsveranstaltung 2018 ein. Thema wird das so genannte Mietshäusersyndikat sein. „In Kamp-Lintfort ist es schwer eine bezahlbare Wohnung zu finden. Besonders für Familien oder Rentner. Wir möchten alternative Wege bei der Wohnungsversorgung aufzeigen“ , so Patrick Kuhs, Stadtverbandssprecher der Linken. Deswegen hat sich die örtliche Partei nach alternativen Möglichkeiten...

5 Bilder

Stadt Velbert übernimmt Entwicklung der Hertie-Immobilie

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 02.03.2018

Velbert: Hertie | Die Stadt Velbert kauft die Hertie-Immobilie in der Innenstadt. In einem Notartermin am vergangenen Mittwoch wurde der Erwerb der Gesamtimmobilie eingeleitet und gesichert. "Jeder, der sich mit unserer Innenstadtentwicklung beschäftigt, betrachtet diese Fläche wohl als die bedeutenste Fläche für unsere Fußgängerzone", so Bürgermeister Dirk Lukrafka. Gemeinsam mit Stadtkämmerer Christoph Peitz, Wilfried Löbbert,...

2 Bilder

Koalitionsverhandlungen: Michael Groß verhandelt für die SPD die Bereiche Wohnungsbau, Mieten und Stadtentwicklung!

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 29.01.2018

Am 29.1.  nahm die Koalitionsarbeitsgruppe Wohnungsbau, Mieten und Stadtentwicklung ihre Arbeit auf. Für die SPD-Bundestagsfraktion wird ihr wohnungs- und baupolitischer Sprecher, der Marler Michael Groß, mit den Unionsparteien verhandeln. Michael Groß dazu: „Gerade der Mieten-, Wohn- und Bauteil im bisherigen Sondierungspapier bedarf einer weiteren Überarbeitung. Bezahlbares Wohnen ist aus Sicht der SPD ein Grundrecht. Das...

3 Bilder

LebensArt Indoor in der Kraftzentrale des Landschaftsparks Nord

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 23.01.2018

Nur noch wenige Tage, dann eröffnet die erste LebensArt Indoor in Duisburg. Auf der Lifestyle-Ausstellung in der Kraftzentrale des Landschaftsparks Nord finden Gartenfreunde wie Liebhaber exquisiter Lebensaccessoires von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Januar, tolle Inspirationen für die wärmere Jahreszeit. In dem einzigartigen Ambiente der Kraftzentralenhalle, wo einst Großmaschinen die Hochöfen mit vorgeheizter Luft...

1 Bild

Wohnkomplex "Hannibal" in Dorstfeld soll stillgelegt werden

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 23.01.2018

Jetzt haben es die Mieter im geräumten Wohnkomplex Hannibal schriftlich. Zum 31. Januar 2018 werden die Wohngebäude am Vogelpothsweg 12 - 16 in Dorstfeld stillgelegt.  In einem Schreiben fordert die Eigentümerin, die "Lütticher 49 Properties GmbH", die Mieter auf, "bis zum 31. Januar 2018 um 20 Uhr, spätestens 15.2. 2018, 20 Uhr, ihr Eigentum aus ihrer Wohnung zu entfernen". Danach werde es nicht mehr möglich sein, die...