Zeugenhinweise

1 Bild

Gefährliche Körperverletzung: 53-Jähriger sticht mit Messer zu

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Am Montag, 16. Oktober kam es zu einer Auseinandersetzung in der Augustastraße. Vermutlich gerieten zwei Hagener gegen 10.15 Uhr in einen Streit. Während der Konfrontation stach der 53-Jährige nach bisherigen Ermittlungen auf seinen Kontrahenten ein. Dabei verletzte er den 41-Jährigen leicht. Anschließend lief er in Richtung Bodelschwinghplatz davon. Aufgrund der guten Beschreibung und weiteren Zeugenhinweisen fanden die...

1 Bild

Elfjährige Mädchen in Gladbeck mit Messer bedroht - Unbekannter floh ohne Beute

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 10.02.2017

Gladbeck: Raubüberfall | Gladbeck. Zu einem versuchten Raubüberfall kam es am Donnerstag, 9. Februar, in Gladbeck-Ost. Gegen 17.30 Uhr bummelten zwei 11-Jährige Mädchen aus Gelsenkirchen und Gladbeck durch das "City Center" in der Gladbecker Innenstadt. Dabei fiel den Mädchen ein junger Mann auf, der sie beobachtete und ihnen folgte. Gegen 18 Uhr verließen die Mädchen das Center durch den Haupteingang in Richtung Hochstraße und dann weiter...

1 Bild

Gartenlaube in Mehrhoog abgebrannt: Kripo ermittelt, Polizei ist dankbar für Hinweise

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Hamminkeln | am 06.02.2017

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Sonntag um 13.23 Uhr eine Gartenlaube an der Straße Leege Heide in Mehrhoog in Brand. Die Feuerwehr löschte die Flammen, konnte jedoch laut Polizeibericht nicht verhindern, dass das Feuer die Hütte vollständig zerstörte. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort und übernahm die weiteren Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Telefon: 02852 /...

1 Bild

Nach Wohnungseinbruch: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.11.2016

Gladbeck: Einbruch Mathiasstraße | Brauck. Zu einem schon mehr als vier Monate zurückliegenden Einbruch sucht die Polizei nun erneut Zeugen, die etwas etwas zur Klärung der Straftat beitragen könnten. Am Nachmittag des 8. Juli hebelte ein unbekannter Mann an einem Bungalow auf der Mathiasstraße in Brauck ein Fenster auf und drang dann in das Haus ein. Hierbei wurde der Täter aber vom Bewohner überrascht und flüchtete daher ohne Beute in unbekannte...

1 Bild

Mann onaniert auf Spielplatz- Polizei bittet um Mithilfe

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 16.08.2016

Gladbeck: am nattkamp | Butendorf.Am Montag, den 15. August gegen 19.30 Uhr, befand sich eine 23-jährige Gladbeckerin auf dem Kinderspielplatz auf der Straße Am Nattkamp. Hier beobachtete sie einen etwa 20 Jahre alten, auffällig kleinen Mann, der mit einem Fahrrad auf den Spielplatz fuhr und dann in der Nähe einiger Büsche von seinem Fahrrad abstieg. Danach drehte er sich in Richtung der 23-Jährigen, öffnete seine Hose und onanierte. Ob...

1 Bild

Unbekannter onanierte in Gladbeck-Mitte vor 71-jähriger Frau 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.08.2016

Gladbeck: Tatort | Gladbeck. Schrecksekunde für eine 71-jährige Gladbeckerin, als sie am Sonntag, 14. August, ihren Hund in Stadtmitte ausführte. Die Seniorin war gegen 21.30 Uhr auf der Mittelstraße unterwegs, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde, der ein Fahrrad mit sich führte. Als der Mann sich in Höhe der Frau befand, sah die 71-jährige, dass der Unbekannte onanierte. Die Seniorin setzte ihren Weg fort und...

1 Bild

Kripo nimmt Klever Pärchen fest und stellt Diebesgut sicher / Besitzer soll sich melden

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 30.10.2015

Ein Pärchen aus Kleve hielt die Polizei seit Oktober des letzten Jahres auf Trab, nachdem sie immer wieder Werkzeuge von niederrheinischen Baustellen stahlen. Hierzu brach das Duo in Baustellencontainer aber auch in Rohbauten ein, um anschließend das Diebesgut an nichtsahnende Käufer eines Onlineauktionshauses zu versteigern. Die intensiven Ermittlungen der Xantener Kriminalpolizei waren schließlich von Erfolg gekrönt und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Polizei Düsseldorf: Heerdt: Schwerer Verkehrsunfall

Jürgen Thulke
Jürgen Thulke | Düsseldorf | am 06.10.2015

Düsseldorf Polizeimeldung: Zwei verletzte Pkw-Fahrer - Polizei bittet um Hinweise von Zeugen Im Kreuzungsbereich der Kevelaerer Straße / Eupener Straße / Burgunderstraße / Heerdter Landstraße kollidierten heute Morgen zwei Autos. Einer der Fahrzeugführer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden. Beide Männer wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Nach den...

1 Bild

Neue Farbschmierereien an der Gesamtschlule in Schermbeck: Kripo ermittelt in mehreren Fällen

In der Zeit von Freitag (31. Juli), 18 Uhr, bis Samstag (1. August), 7 Uhr, besprühten Unbekannte verschiedene Stellen einer Gesamtschule an der Schloßstraße mit schwarzer Farbe. Im Polizeibericht heißt es dazu: "Bereits in der letzten Woche hatten Unbekannte an drei Schulen in Schermbeck Farbschmierereien hinterlassen. Ob es sich hier um die gleichen Täter handelt, steht zurzeit noch nicht fest. Die Kriminalpolizei nahm...

ACHTUNG Kirmesbesucher: Wer sah die Schlägerei am 4. Juni am Sterkrader Bahnhof?

Oberhausen: Bahnhof Sterkrade | Diese Polizeimeldung richtet sich insbesondere an Zugfahrer! Am Donnerstag (4. Juni), einen Tag nach Eröffnung der Sterkrader Fronleichnahmskirmes, gingen in der Unterführung des Sterkrader Bahnhofes rivalisierende Gruppen aufeinander los. Ein 36-jähriger Mann und eine 3-6jährige Frau wurden dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht jetzt erneut nach Zeugen, insbesondere nach Zugfahrgästen, die gegen 01:05 Uhr, auf der...

1 Bild

Neue Erkenntnisse im Fall Dagmar Eich: Infos bei der Pressekonferenz am Montag in Duisburg 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 03.05.2015

Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium in Duisburg teilen mit, dass sich "der Vermisstenfall Dagmar Eich ist nach einem halben Jahr geklärt" habe. Die Hintergründe wollen Staatsanwaltschaft und Polizei in einer Pressekonferenz am Montag, 4. Mai, im Polizeipräsidium Duisburg mitteilen. Die urspüngliche Suchmeldung lautete so: Die 58-jährige Dagmar E. aus Dinslaken wird seit Mittwoch (1. Oktober) vermisst. Zuletzt sah ihr...

1 Bild

78-Jähriger stirbt nach Sturz in Wertherbruch / Polizei fragt nach Zeugenhinweisen

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Hamminkeln | am 03.11.2014

Hamminkeln: Provinzialstraße Wertherbruch | Am Freitag gegen 23.25 Uhr befuhr ein 78-jähriger Hamminkelner laut Polizeibericht mit einem Fahrrad die Provinzialstraße in Richtung Wertherbrucher Straße. Aus bislang unbekannter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in einen Graben. Hierbei erlitt er derart schwere Verletzungen, dass er am Sonntag in einem Krankenhaus starb. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln,...

1 Bild

Kupferdreh: Polizei sucht EC-Karten-Räuber

Bereits am 18. Juni gegen 9 Uhr entwendete ein Unbekannter an der Kupferdreher Straße einer 65-Jährigen aus einem Einkaufswagen die Geldbörse. In der Geldbörse befand sich die EC-Karte der Dame. Eine Stunde später versuchte der auf dem Foto abgebildete Mann, mit der gestohlenen Karte an einem Geldautomaten an der Colsmanstraße unberechtigt Bargeld abzuheben. Zeugen gesucht! Das Kriminalkommissariat 13 sucht Zeugen,...

1 Bild

Versuchtes Sexualdelikt: Wer kennt diesen Mann?

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 12.02.2014

Am Montag (11. November 2013) gegen 15.40 Uhr überfiel ein bislang unbekannter Täter eine 50-jährige Frau im Tannenbusch an der Bedburger Straße und drückte sie auf den Boden. Die Polizei geht von einem versuchten Sexualdelikt aus. Der Täter war etwa 25 Jahre alt, etwa 180 cm groß und von schlanker Gestalt. Er hatte kurze blonde Haare mit einem Seitenscheitel. Auffällig waren seine kräftigen Oberschenkel. Er trug zur...

1 Bild

Garageneinbrüche in Kupferdreh

Essen: Kupferdreh | In der Nacht vom 4. auf den 5. Februar brachen bisher unbekannte Täter drei Tiefgaragen im Bereich Dilldorfer Allee und Ruhrlandbogen auf. Sie entwendeten Autoreifen und Felgen. Die Beute transportierten sie mit einem Fahrzeug, mindestens in der Größe eines Kombis, ab. Für den Abtransport waren mehrere Fahrten notwendig. Die Einbrecher stahlen einen Satz Sommerreifen Continental 225/50 R17 mit Alufelgen, ein Satz 225er...

1 Bild

Gladbecker Polizei meldet drei Einbrüche

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 03.02.2014

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Auch am vergangenen Wochenende trieben Einbrecher wieder in Gladbeck ihr Unwesen. In der Nacht von Samstag, 1. Februar, auf Sonntag, 2. Februar, hebelten Unbekannte die Balkontür zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Glatzer Straße in Butendorf auf. Betreffs der eventuellen Beute konnte die Polizei keine näheren Angaben machen. Bargeld fiel den Tätern in die Hände, die ebenfalls in der Nacht vom 1....

1 Bild

Sitzbank im Werricher Weg in Ginderich demoliert 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 01.10.2013

In der Werricher Straße in Ginderich wurde am vergangenen Wochenende eine Mülltonne entwendet sowie eine städtische Bank ausgehoben und zerstört. Die Einzelteile der Bank haben unsere Mitarbeiter nun eingesammelt zum Großteil müsse diese nun ausgetauscht werden. Der ASG hat eine Anzeige bei der Polizei erstattet und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

1 Bild

Rucksack und Schirm aufgefunden - Polizei bittet um Hinweise

Lokalkompass Datteln
Lokalkompass Datteln | Datteln | am 26.04.2013

Am 3. April, gegen 12.35 Uhr, wurde an einer Autowaschanlage an der Straße Am Holtgraben ein Rucksack und ein Schirm aufgefunden. In dem Rucksack (Foto) befanden sich diverse Werkzeuge wie Akkuschrauber, Schraubendreher, Schraubenschlüssel. Hinweise die zur Ermittlung des Eigentümers führen erbittet das Regionalkommissariat unter Tel: 02361 55-0.

1 Bild

Nach Crash geflüchtet - Polizei bitte um Hinweise

Lokalkompass Datteln
Lokalkompass Datteln | Datteln | am 22.03.2013

In der Zeit von Mittwoch, 20. März, 18 Uhr bis Donnerstag, 21. März, 6.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen auf der Straße Holtbredde geparkten schwarzen Mercedes C-Klasse und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat unter Tel. 02361/550.

1 Bild

Raub auf Tankstelle an Merveldtstraße

Am 19. März, gegen 21.40 Uhr, betraten in Recklinghausen drei männliche Personen ein Tankstellengelände auf der Merveldtstraße, als der Tankstelleninhaber die Tageseinnahmen in mehreren Geldtaschen in sein Auto legte. Eine der Personen schubste ihn von hinten und stach anschließend vermutlich mit einem Messer in seinen Oberschenkel. Die Täter entwendeten die Geldtaschen und flüchteten unerkannt vom Tatort. Der Geschädigte...

1 Bild

Mehrere Autos aufgebrochen

In der Zeit von Dienstag, 12. März, bis Mittwoch, 13. März, brachen Unbekannte auf der Straße Hintere Gärten mindestens drei Autos auf. Die Täter schlugen die Seitenscheiben ein und entwendeten aus den Fahrzeugen Navigationsgeräte und eine Handtasche. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat unter Tel. 02361/550.

1 Bild

Ford Fiesta beschädigt und geflüchtet

Lokalkompass Datteln
Lokalkompass Datteln | Datteln | am 14.03.2013

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Zeit von Montag, 11. März, 20 Uhr bis Dienstag, 12. März, 6.45 Uhr, auf dem Parkplatz eines Krankenhauses an der Rottstraße einen roten Ford Fiesta und flüchtete anschließend. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat unter Tel. 02361/550.

1 Bild

15-jährige Waltroperin schlug vier Täter in die Flucht 2

Lokalkompass Waltrop
Lokalkompass Waltrop | Waltrop | am 13.03.2013

Am Dienstag, 12. März, gegen 15.50 Uhr, wurde eine 15-jährige Waltroperin auf der Tinkhofstraße von vier jungen Männer angegangen. Sie schlugen gemeinsam auf die Geschädigte ein, wobei einer die Absicht hatte, die Tat mit einem Handy zu filmen. Die 15-Jährige wehrte sich, nachdem sie sich als Kampfsportlerin zu erkennen gab und schlug die Täter in die Flucht. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 17 bis 20 Jahre alt,...

1 Bild

Aus den Polizeiberichten - Raubüberfall, Autodiebstahl und Unfallflucht

Lokalkompass Datteln
Lokalkompass Datteln | Datteln | am 11.03.2013

Raubüberfall auf Spielhalle Am Samstag, 9. März, um 23 Uhr, betraten vier maskierte Personen die Spielhalle auf der Straße Am Bahnhof in Datteln. Sie zwangen die 60-jährige Angestellte des Spielhallenbetreibers und zwei anwesende Kunden unter Vorhalt von Messern sich auf den Boden zu legen und sich ruhig zu verhalten. Anschließen raubten die Täter Bargeld aus der Kasse und ein Portemonnaie aus einer Handtasche. Danach...

1 Bild

Aus den Polizeiberichten - Autodiebstahl und Raubüberfälle

Mercedes gestohlen Am Freitag, 1. März, in den Tagesstunden, entwendeten Unbekannte aus einer Garage an der Weichselstraße einen Mercedes der B Klasse mit Recklinghäuser Kennzeichen. Der Wert des Fahrzeuges beträgt 25.000 Euro. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter 02361/550. 58-Jährige nach Überfall schwer verletzt Ein unbekannter Mann schlug am Samstag, 2. März, gegen 15.25 Uhr, auf dem Elper Weg eine...