Zug

2 Bilder

Die Samstagsnachrichten: Jede Menge Zeitungsenten

Heiko Müller
Heiko Müller | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Dortmund: GANZ NRW!!! | NRW wird grüner! Nach heftigen Protesten, Bürgerbewegungen und vorallem der breitangelegte Streik der Lokführer steigen etwa 78% der befragten Bürger wieder auf das Fahrrad um. Maike K. aus Düsseldorf meint zum Beispiel: "Es ist völlig egal, ob ich in einem noch nie dagewesenen Super-Stau stecke, auf den nächsten Zug warte oder von Düsseldorf nach Unna mit dem Fahrrad fahre, es spielt keine Rolle mehr. Das Fahrrad ist dabei...

Bildergalerie zum Thema Zug
34
19
17
15
1 Bild

Fehler stoppt Baustelle am Preußenbahnhof 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 20.05.2015

Termin für das Ende der Großbaustelle am Preußenbahnhof in Horstmar war in diesem Jahr - doch seit einigen Tagen steht hinter diesem Ziel ein großes Fragezeichen. Der Grund ist ein Planungsfehler. Die Arbeiten ruhen, so teilte es die Pressestelle der Deutschen Bahn am Dienstag auf Anfrage des Lüner Anzeigers mit, schon seit April. „Die Bahnsteigkanten des neuen Mittelbahnsteigs haben zur Soll-Gleislage Abweichungen“,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Morgen startet der nächste Bahn-Streik

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 19.05.2015

Die Lokführer legen ab heute (190.) den Güterverkehr und ab morgen (20.) wieder den Personenverkehr auf dem Gleis lahm und noch ist unbekannt, wie lange der neue Streik der GDL dauern wird. Welche Züge noch verkehren, erfahren Reisende morgen online unter: Bahn aktuell.

1 Bild

Güterzug

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 19.05.2015

Schnappschuss

1 Bild

Zug in der Nacht

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 13.05.2015

Schnappschuss

1 Bild

Weit und breit kein Zug 5

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 09.05.2015

Schnappschuss

2 Bilder

Schranke an Brunnenstraße kostet Nerven

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 28.04.2015

Mitarbeiter anliegender Firmen machen sich Sorgen und die Techniker der Deutschen Bahn waren in den letzten Tagen gleich mehrere Male vor Ort: Der Bahnübergang an der Brunnenstraße stellte die Geduld in der Vergangenheit auf eine harte Probe. Montag stand eine Leserin nach eigenen Angaben über eine Stunde vor den geschlossenen Schranken im Stau und auch am Mittwoch vergangener Woche gab es nach Berichten eines anderen...

1 Bild

Am Rangierbahnhof Lünen

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 25.04.2015

Schnappschuss

1 Bild

Rangierlok

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 23.04.2015

Schnappschuss

1 Bild

2015-02-15 der Zug von Menden Bösperde nach Fröndenberg fährt 5

Karina Sydow
Karina Sydow | Menden (Sauerland) | am 20.04.2015

Menden (Sauerland): Bösperder Bahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Aktuelle Mitteilung der Bahn - Es gibt keinen Zugeinfall! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.04.2015

Eine Entgleisung ist ein Eisenbahnunfall, bei dem ein Schienenfahrzeug seine spurführende Bahn, das Gleis, verlässt. Das Gegenteil ist das Aufgleisen oder Eingleisen, das heißt das ordnungsgemäße Aufsetzen eines Schienenfahrzeugs auf die Schienen. Vorausgesetzt, es sind Schienenfahrzeuge vorhanden, ansonsten kann man von Zugausfall sprechen.

1 Bild

Unbekannter von Zug überrollt: Polizei bittet um Mithilfe

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 09.04.2015

Ein Lokführer bemerkte am Mittwoch (8. April), gegen 23.15 Uhr, eine Person auf dem Bahngleis in Höhe des Bahnübergangs Schloss Bladenhorst. Trotz Notbremsung überrollte der Zug den Mann. Er war sofort tot. "Aufgrund der Gesamtumstände muss derzeit von einem Suizid ausgegangen werden", sagt Polizeisprecher Michael Franz. Der Tote, augenscheinlich älter, war mit dunkler Stoffhose, fliederfarbenem Hemd, schwarzem...

1 Bild

GUTE NACHT Gruß am KARFREITAG 2015 10

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 03.04.2015

Schnappschuss

2 Bilder

Brücke gesperrt, Zugverkehr fällt aus

Sturmtief „Niklas“ sorgte am Dienstag (31. März) für ziemlich viel Wirbel. Die Rheinbrücke wurde für den Verkehr gesperrt und auch auf der Schiene lief außer dem Güterverkehr nichts. Ein kleiner Überblick. Eigentlich schien es so, als käme Emmerich beim vorhergesagten Sturm glimpflich davon. Doch das täuschte nur. Schon um 11.30 Uhr meldete die Bahn, dass aufgrund einer Vielzahl von Streckenbeeinträchtigungen der...

1 Bild

Sturmwarnung legt Züge und Zoo lahm

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 31.03.2015

Vor Orkanartigen Böen warnen heute Meteorologen im Ruhrgebiet. Um Unfälle durch den Sturm zu vermeiden bleiben heute (31. März) der Zoo und der Westfalenpark in Dortmund geschlossen. Auch die Schausteller öffnen heute nicht die Osterkirmes am Fredenbaumplatz an der Eberstraße. Da Äste durch den Sturm abbrechen können und Bäume umstürzen können, wird gewarnt, die Wälder zu betreten. Auch die Bahn hat wegen der...

1 Bild

Frage der Woche: ist mein Zug pünktlich? 35

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 26.03.2015

Diesen Donnerstag erscheint die Frage der Woche erst am späten Vormittag, denn Pünktlichkeit ist schwer zu garantieren. Bei Bus und Bahn ist das manchmal der Fall, weil im Fern- und Nahverkehr einige Unwägbarkeiten zu bedenken wären... Die Bahn ist ein beliebtes Thema in der Community, vor allem unter Fotografen, von denen manche regelrecht wie Trainspotter unterwegs sind. Doch auch die aus Fahrgastsicht eher unangenehmen...

1 Bild

Bahn sperrt Übergang an der Münsterstraße 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 21.03.2015

Der Bahnübergang Münsterstraße wird Ende März zur Baustelle. Die Straße im Bereich des Hauptbahnhofes wird für drei Tage gesperrt, für den motorisierten Verkehr gilt eine weiträumige Umleitung. Grund der Sperrung des Bahnübergangs am nächsten Wochenende sind Sanierungsarbeiten im Auftrag der Deutschen Bahn. Der Übergang ist für den motorisierten Verkehr vom Samstag, 28. März, um sieben Uhr bis zum Montagabend, 30. März,...

1 Bild

Schlange stehen beim Tanken...

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 18.03.2015

Schnappschuss

1 Bild

Schienenfahrzeuge haben Vorrang 3

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 16.03.2015

Schnappschuss

1 Bild

Neues Projekt gegen Staus - Mit Landeskonzept und Milliarden Euro in der Tasche gegen das Verkehrschaos im Pott

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | am 09.03.2015

Dortmund: Rathaus | "Wir verzichten gern auf die Platzierung unter den Top Ten in den jährlichen Staubilanzen“, meint Verkehrsminister Michael Groscheck und bringt ein Projekt an den Start, das nun für besseren Verkehrsfluss sorgen soll. Das neue Projekt des Landes „Ruhrgebiet mobil“ setzt drei Schwerpunkte: Straße, Bahn und Rad. Dafür werden bis zum Jahr 2020 insgesamt 20 Millionen Eruo in die Verkehrsinfrastruktur, 186 Millionen Eruo für...

1 Bild

OHE 1028 bei Rangierarbeiten

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 07.03.2015

Schnappschuss

1 Bild

Werbung auf einer Lok

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 06.03.2015

Schnappschuss

2 Bilder

Über 650 Einwendungen zu erörtern

Nun steht er also vor der Türe, der Erörterungstermin zum Planfeststellungsabschnitt 3.3 in Praest. Kommenden Mittwoch ist es soweit. Alle Betroffenen, die in diesem Abschnitt Einwendungen gemacht haben, können diese jetzt noch einmal konkretisieren. Die Öffentlichkeit bleibt dabei außen vor. 650 Einwnedungen privater Natur hat es für diesen Abschnitt gegeben. Alle Einwender erhalten vor dem besagten Termin von der Bahn...

1 Bild

Schienenbus Zug 5

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 22.02.2015

Schnappschuss