Hochkarätiger Reitsport für die ganze Familie

Wann? 05.12.2015 10:00 Uhr bis 06.12.2015 17:00 Uhr

Wo? Hötzenhof, Dorfstraße, 47589 Uedem DE
Anzeige
Uedem: Hötzenhof |

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Reitverein von Bredow Keppeln sein traditionelles Nikolausturnier. Das Turnier ist immer wieder ein tolles Fest für Groß und Klein, und so lädt der Reitverein von Bredow Keppeln alle Mitglieder, deren Familien, Verwandte, Freunde und alle anderen interessierten Schaulustigen am 5. und 6. Dezember auf den Hötzenhof der Familie Terhoeven-Urselmans nach Uedem-Keppeln ein.

Los geht es am Samstag, 5. Dezember, ab 11 Uhr mit den Dressurprüfungen. Im Anschluss an die letzte Prüfung findet gegen 17. 30 Uhr ein kurzer Gottesdienst mit Pastor Krause von der Freien evangelischen Gemeinde Uedem gestaltet mit den Vereinskindern in der Reithalle statt. Alle Reiter, Eltern, Kinder und Gäste sind herzlich in die Bahn willkommen. Jedes Kind ist zudem eingeladen, ein gut erhaltenes Spielzeug als Spende für Flüchtlingskinder mitzubringen.

Nikolaus mit Engelsschar


Ab 18 Uhr wird dann der Nikolaus mit seiner Engelsschar in der Reithalle erwartet. Dabei wird er auch in diesem Jahr vom Jugendorchester Uedem musikalisch unterstützt. Im Anschluss wird der Vereinsmeister 2015 im Fuchsschwanzgreifen ermittelt. Tempo, waghalsige Ritte und tolle Stimmung halten die Zuschauer bei dieser „Spaßprüfung“ garantiert in Atem. Im Anschluss findet die große Ehrung und ein gemütlicher Ausklang im Reiterstübchen statt.

Springprüfung der Klasse L


Am Sonntag geht es dann erneut um 11 Uhr mit den Springprüfungen weiter. Höhepunkt ist ein Springwettbewerb der Klasse L ab 15. 15 Uhr. Dennoch steht wie immer beim Keppelner Nikolausturnier nicht der Sport, sondern der Spaß und das Training in ungezwungener Atmosphäre gerade für die Nachwuchsreiter im Vordergrund.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.