10 Jahre Ruhrtalradweg: Fotografen teilen ihre Impressionen

Anzeige
Landrat Makiolla eröffnete im Beisein der Studenten, Vertretern der Ruhr Tourismus GmbH und der Stabsstelle Planung und Mobilität des Kreises die Fotoausstellung mit Ansichten vom RuhrtalRadweg. (Foto: Foto: Birgit Kalle – Kreis Unna)
Unna: Kreishaus |

Das zehnjährige Jubiläum des RuhrtalRadwegs war im vergangenen Jahr Anlass für eine kreative Zusammenarbeit der Ruhr Tourismus GmbH mit der Ruhrakademie Schwerte.


Neun Fotografie-Studenten der Akademie beleuchteten zusammen mit ihrem Dozenten Hendrik Lietmann den RuhrtalRadweg von ihrer ganz persönlichen Seite. So entstand eine künstlerische und abwechslungsreiche Fotoausstellung, die unter dem Titel „Uferläufer – 9 Fotografen auf dem RuhrtalRadweg“ als Wanderausstellung umherzieht und jetzt im Kreishaus Unna Station macht.

Zu sehen ist die etwas andere Bilderschau im ersten Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes an der Friedrich-Ebert-Straße 17. Besichtigt werden können die Arbeiten bis zum 24. März jeweils während der Öffnungszeiten (montags bis donnerstags 8 bis 16.30 Uhr, freitags 8 bis 12.30 Uhr). PK | PKU
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.