Album-Release Party mit "Bella Vista" in Bocholt war ein riesiger Erfolg

Anzeige
Am 28. September war es endlich soweit. Bella Vista, auch die deutsche Hermes House Band genannt, hatten eine geniale Idee. Sie wollten mal eine Party gestalten und aus ihrem neuen Album "STARK" einige Songs vorstellen. Die Gäste-Anzahl war begrenzt. Es kamen ca 125 Gäste zur Party in Bocholt auf einem idyllischen Bauernhof. Der Saal war urgemütlich, eine Bühne war auch vorhanden und eine Theke, wo Getränke-Ausschank war. Langsam füllte sich der Saal und Bella Vista war in der Zwischen-Zeit auch angekommen. Sie begrüßten jeden Gast.
Als Moderator stand Andreas Lebbing, ein guter Freund, für "Bella Vista" zur Verfügung. Er kündigte die Gruppe an und schon ging die Party los. Mit ihrem neuen Song "NUR DU" brachten sie die Stimmung zum Höhepunkt. Als der Song "ICH WILL STARK SEIN" kam, fingen die Gäste an, mit zu singen, zu klatschen und zu tanzen. Der Song "Lästerschwester" kam bei den Gästen sehr gut an.
Nach dem ersten Akt, wurde die Verlosung gemacht. Es gab zu gewinnen: "Einen ganzen Tag mit Bella Vista". Der Gewinner (in) war Ulrike Pfennigs. Sie war so überglücklich, das sie kaum ein Wort aus sich heraus bekam.
Nun war es an der Zeit, die neuen Autogramm-Karten ein zuweihen. Es wurde eifrig geschrieben, für die Gäste.
Der zweite Auftritt von Bella Vista, kam mit einem Medley aus vergangenen Zeiten. Und dann hieß es "The Party must go on"
Bella Vista war zu Tränen gerührt, das die Party so genial und ein riesigen Erfolg brachte. Es wurde bis spät in der Nacht gefeiert. Sie blieben bis zum Schluß als die letzten Gäste dann auch ihre Heimreise antraten.
1
1
2
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.