Auf ein Wort über Kunst & Literatur im KTP Unna

Wann? 07.07.2016 19:00 Uhr

Wo? KTP Kunst Treffpunkt, Friedrich-Ebert-Straße 97, 59425 Unna DE
Anzeige
Unna: KTP Kunst Treffpunkt | Einen Roman von atmosphärischer Dichte und reich an sinnlichem Detail hält Helga Hartmann Freitag 08.07.16 um 19.00 Uhr für Kunst- und Literaturfreunde im KTP Kunst Treffpunkt Unna, Friedrich-Ebert-Str. 97 bereit. Sie nimmt ihre Zuhörer mit auf eine Reise in die Welt der Bohème um 1900, gesehen durch die Augen eines märchengläubigen und träumenden Künstlers. Dies gelingt dem Autor Klaus Modick vor allem durch seinen Sprachstil, dem er seinem Protagonisten Heinrich Vogeler und dessen Kunst angepasst zu haben scheint. Seine Passagen gelingen bildhaft & farbintensiv, wie auch die ornamentale Kunst, die der Künstler z.B. extra für den Bremer Senat als Auftrag für die Güldenkammer im Rathaus entworfen hatte: „Überall erblühten die floralen Formen und Muster, die Vogeler in seinen Zeichnungen, Graphiken und Gemälden entwickelte, Formen fantastischer Pfaue und Reiher mit wogendem Gefieder, eine Verzauberung.“ Ein Künstlerroman, der die Leser durch ihre Sprachgewalt in seinen Bann zu schlagen vermag.
Rechtzeitige Voranmeldung zur Lesung bitte unter:
Helga Hartmann 0170/5211303 oder info@art-kh.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.