Benvenuti bella Italia: Das familiäre Europa-Park Hotel COLOSSEO in Rust ist eine Reise wert

Anzeige
  Habe mir einen schönen Urlaub gegönnt und bin mit dem Zug Richtung EUROPA Park gefahren. Die Fahrt war sehr angenehm und konnte sie erholt genießen. Alles passte. Der Anschluss war optimal. Musste dreimal umsteigen und in Ringsheim fuhr ein Bus direkt zu den Hotels, was man gebucht hatte. In ca 7 Stunden hatte ich mein Ziel erreicht.



Vor dem Eingang, vom 4 Sterne Superior Erlebnis-Hotel COLOSSEO war ein großes Tor aus Eisen zu sehen. Eine große Glastür öffnete sich und ich war in der riesigen Empfangshalle. Dort war die Rezeption, wo die Besucher sich ein- und auschecken konnten. Das freundliche Personal empfing die Besucher und gaben die Karten für ihre Zimmer raus. Oben an der Decke war ein Gemälde mit Farbwechsel zu sehen.




Das Hotel bietet vom Einzelzimmer, Doppelzimmer bis zu 5 und 6 Bett-Zimmer an. Somit können auch mehrere Personen in einem Zimmer übernachten. Was mich sehr positiv gestimmt hat, das man Haustiere auf ANFRAGE mitnehmen darf. In einem italienischen, römischen Flair waren die Zimmer eingerichtet. Man fühlte sich sehr wohl dort und es kam einen vor, als ob man wirklich in Italien ist. Die Zimmer konnte man per Fahrstuhl oder Treppe erreichen und waren auf drei Ebenen.




Wer eine eigene Anreise mit dem Auto gemacht hatte, waren auch reichlich Parkplätze vorhanden und für die Gäste selbstverständlich kostenlos. Nach dem einchecken ging ich ins Zimmer und wollte meinen Koffer auspacken. Leider funktionierte mein Zahlenschloss nicht. Ja toll dachte ich mir, der Urlaub fängt ja schon gut an und ging ärgerlich zur Rezeption. Es wurde sofort Abhilfe geschaffen und mein Koffer wurde ausgemacht.




Nun hieß es für mich erstmal das Hotel zu erkundigen. Wie riesig das war, sagenhaft. Die Restaurants sind Landes typisch italienisch und sehr übersichtlich eingerichtet. Das gesamte Personal sehr freundlich, hilfsbereit und bei Fragen immer offen zur Verfügung. Mir hat das sehr gut gefallen. Viele Figuren, Deko-Artikel verschönerten die römische Atmosphäre der Hotelanlage.




Im Innenhof steht das gewaltige KOLOSSEUM-Bogen, nachgebaut wie in Rom. Das war gigantisch und die Sonne strahlte darauf. Auf dem Platz können die Gäste auch draußen in den warmen Monaten sitzen und bei einem Latte Macchiatto oder Cuppucino, der italienischen Musik lauschen, die den ganzen Tag spielt. In der Mitte vom Platz ist ein Springbrunnen, wo die Wasserfontäne im Takt zur Musik mittanzt.




Zum Abend hin, können die Urlauber in den einzelnen Restaurants sich stärken. Bei einem Glas Wein mit leckeren Köstlichkeiten wird in gemütlicher Runde der Abend genossen. Das Restaurant COMMEDIA dell`ANTE hat schon morgens um 9:00 Uhr geöffnet. Dort kann man leckeren italienische Kaffee-Sorten probieren und genießen. Das Restaurant ANTICA ROMA hat Wochenende von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet.





Für die Kidis wird viel geboten. Eine Spiel-Ecke ist eine Baustelle in der LOBBY vom Hotel. Dort können sich die Kidis austoben, klettern an der Netzwand und die Wendel-Rutsche runter rutschen. ED die Euromaus, das Fantasy-Maskottchen vom EUROPA-PARK ist für Groß und Klein da und lässt das Kinder-Herz höher schlagen.




Um die Hotelanlage befindet sich ein großer Park zum spazieren gehen. Dort sind vereinzelt die anderen Hotels verbunden. Brücken, Figuren, Deko und sehr schöne antike Leuchten verschönern den Park. Das Familien-Hotel COLOSSEO und die anliegenden anderen Hotels (Bell Rock, Santa Isabel, El Andaluz und Castillo Al Cazar) ist eine REISE wert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.