Die Jubiläumsfesta Un(n)a Festa Italiana 2015 ist offiziell eröffnet

Anzeige
Konsul Dr. Alfredo Casciello und Bürgermeister Werner Kolter
Unna: Unna Alter Markt und City | Mittwoch, 03. Juni 2015 I 18:00 Uhr

Benvenuto a Unna
zum größten italienischen Fest diesseits der Alpen



Pünktlich um 18:00 Uhr eröffneten Bürgermeister Werner Kolter und Konsul Dr. Alfredo Casciello mit musikalischer Begleitung der I DaCapo Band dieses Fest. Es wurde zum ersten Mal vor 30 Jahren in Unna gefeiert.

» Wie auch in all den Vorjahren hatten die Lichtbauer aus Bari am Sporn des italienischen Stiefels ihre Arbeit bestens getan, damit 400.000 bunte Lichter an Bögen, Pavillons und Rosetten Unnas historische Altstadt, bei Anbruch der Dämmerung, in ein einzigartiges glitzerndes Lichtermeer verwandeln.

» Guiseppe Paulicelli der „Chef“ der Lichtbauer konnte in diesem Jahr nicht mehr dabei sein, da er verstarb. Sein großer Wunsch, zum 30. Geburtstag der Festa Italiana wieder in Unna sein zu können erfüllte sich nicht, berichtet sein Sohn Domenico, der die Firma seines Vaters weiterführt. Doch den Wunsch, Unna zu dieser Gelegenheit eine ganz besonders schöne „Illuminazione" bieten zu können, hat sein Sohn ihm gerne erfüllt.
Er wurde mit einer Urkunde von Bürgermeister Werner Kolter, der auch noch gerne 50 Jahre Un(n)a Festa Italiana in der Lichterwand stehen sehen möchte, geehrt.

» Auch das gesamte Stadtmarketingteam um Geschäftsführer Horst Bresan und Marketingleiterin Daniela Guidara hatten ganze Arbeit geleistet. Mir ist der freundliche Service des Teams positiv aufgefallen.

» Neben der „Illuminazione” sorgen Vino, Pasta und Prosecco und natürlich Künstler und Kulturgruppen aus Italien für das richtige Ambiente. Und gerade was das Programm betrifft, hat Unna beste Beziehungen. Seit 1996 besteht eine innige Partnerschaft mit Pisa, der Stadt des schiefen Turmes.

» Aus der Toskana werden wieder an die rund 100 Gäste das bunte Programm an den fünf tollen Tagen bereichern. In traditionellen Kostümen marschieren die berühmten pisanischen Fahnenschwinger auf den Marktplatz ein. Folkloregruppen, Musik-Ensembles, Handwerker und Händler sorgen dafür, dass man tatsächlich glaubt auf einer Piazza zu flanieren.

Weitere Termine und Zeiten der Jubiläumsfesta Un(n)a Festa Italiana 2015
» Donnerstag 04.06.2015 11:00 Uhr - 00:00 Uhr
» Freitag 05.06.2015 18:00 Uhr - 01:00 Uhr
» Samstag 06.06.2015 11:00 Uhr - 01:00 Uhr
» Sonntag 07.06.2015 11:00 Uhr - 22:00 Uhr

» Für alle Menschen, die das Licht abseits des Festes genießen möchten findet am Montag, 08.06.2015 ein Nachleuchten statt. Hier haben die Sie die Möglichkeit das Licht zu genießen und außergewöhnliche Fotomotive zu entdecken.

Mein Tipp
Ein Besuch der Stadt Unna am östlichen Rand des Ruhrgebiets zur
„Jubiläumsfesta Un(n)a Festa Italiana“
wird zum besonderen Ereignis.

Weitere Informationen gibt es hier auf Lokalkompass Unna
» „Licht an!“ zur „Un(n)a festa italiana“ - Hier gibt's alle wichtigen Infos

Fotos © Jürgen Thoms
03.06.15 23:54:27
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
23.171
Helmut Zabel aus Herne | 06.06.2015 | 09:17  
9.726
Jürgen Thoms aus Unna | 08.06.2015 | 17:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.