„Happy Christmas to you“ - ein Gute-Laune- Song für den guten Zweck

Anzeige
Unna: Hemmerde |

Wie können wir den Flüchtlingen helfen, wenn uns wegen unserer Berufstätigkeit oder/und private Umstände die Zeit fürs ehrenamtliche Engagement fehlt? Ganz einfach – mit guten Ideen!

Eine solche hatte Barbara Nobis, als sie Mitte September 2015 die Produktion des Songs „Happy Christmas“ vorbereitete. Ihre Idee: Der diesjährige Erlös des Songs, der unter anderem bei i-Tunes und Amazon erhältlich ist, kommt dem "Freundeskreis Menschen helfen Menschen Wickede (Ruhr)“ zugute.

Die gemeinnützige Körperschaft „Freundeskreis Menschen helfen Menschen Wickede (Ruhr)“ unterstützt Flüchtlinge, die im ehemaligen Krankenhaus Wickede/Wimbern untergebracht sind. Dazu Heinz Vihrog Koordinator bei der gemeinnützigen Körperschaft „Menschen helfen Menschen : „Als gemeinnützige Körperschaft versuchen wir jeden Tag aufs Neue, den geflohenen Menschen Gastfreundschaft und Menschlichkeit entgegenzubringen. Daher freuen wir uns über jedes Engagement, das dabei hilft, dieses Ziel zu erreichen“

Dank gilt allen Sänger/-innen und Sängern des Projektchores „Billion Colours“, die aus Freude am Gesang bei dem Song-Projekt mitgemacht haben. Der Name des Chores steht für die Farbvielfalt, zu denen jeder der acht Milliarden Menschen auf der Welt beiträgt.

Und wie entstand der Song „Happy Christmas“?


Am 26. Oktober 2014 sang der damals zehnjährige Marc Nobis den Refrain zur Akkordfolge einer Musikproduktions- Software in sein Handy und bat seine Mutter, die Journalistin Barbara Nobis, ihm für einen Musikwettbewerb bei der Komposition des Stückes zu helfen. So entstand zwei Wochen später am heimischen Klavier die gesamte Melodie von „Happy Christmas“. Im August 2015 erweiterte Barbara Nobis den Song um die dritte Strophe.

Danach wandte sie sich an den Dortmunder Musiker Oleg Bordo (seit 2011 Pianist bei der Comedy- und Cabaret-Produktion Geierabend) mit der Bitte, das Playback zu erstellen und die Sängerinnen und Sänger des Projektchores „Billion
Colours“ aufzunehmen. Oleg Bordo arrangierte das Stück und kleidete Happy Christmas in ein Schlager-bzw. Popgewand.

Larry Fricke (www.mix-box.de) mixte und masterte im Anschluss „Happy Christmas“ und veredelte damit den Song.

Bei iTunes sowie bei Streamingdiensten wie etwa „Spotify"", „Deezer“ und „Beatport“ ist der Song „Happy Christmas“ ebenfalls unter dem Suchwort "Billion Colours“ gelistet.

Der Song ist zudem bei Amazon erhältlich unter: http://www.amazon.de/Happy-Christmas-to-You/dp/B0187ZCPJ8/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1448536536&sr=8-5&keywords=happy+christmas+to+you
Dies ist zugleich der Link für das Boost-Programm Amazons. Von jedem Download über diesen Link erhält der Freundeskreis zusätzlich vier Cent.

Jeder Klick auf das Video bei Youtube und jeder Download bei Amazon oder iTunes hilft! Daher ist das Versenden und Teilen des Videos (z.B. als Anhang Ihrer Weihnachtsgrüße) ausdrücklich erlaubt!

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.