Kammermusiknacht im Lichtkunstzentrum Unna

Wann? 08.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Zentrum für Internationale Lichtkunst, Massener Straße, 59423 Unna DE
Anzeige
Das Lichtkunstzentrum bietet die perfekte Atmosphäre für das Kammermusik-Spektakel am 8. Oktober. (Foto: privat)
Unna: Zentrum für Internationale Lichtkunst |

Der Abend des 8. Oktobers steht ganz im Zeichen der Kammermusik. Im
Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna treten an diesem Abend 10
Künstler auf 2 Bühnen in ganz besonderer Atmosphäre auf.

Schon seit vielen Jahren bietet das Lichtkunstmuseum mit seinen
la­by­rin­thi­schen, in den ver­schie­dens­ten Farben und Formen
be­leuch­te­ten Gängen, den Kühlräumen und dem Säulenkeller die idealen
Voraussetzungen für eine unvergessliche Kammermusiknacht.

Werke von Bach und Piazolla

In diesem Jahr sind die musikalischen Freunde der künstlerischen Leiterin des Celloherbstes Felicitas Stephan in der Kammermusiknacht im ESM zu Gast. Kammermusikfreunde können sich auf das kaum bekannte Klaviertrio des französischen Komponisten Gabriel Fauré auf Johann Sebastian Bach und auf interessante Werke von Astor Piazzolla von Max Reger freuen.

Es werden u.a. interessante Musiker wie der Geiger Misha Nodelman, Konzertmeister der Neuen Philharmonie Westfalen Emil Rovner, der singende Cellist aus Dresden, sowie der Pianist Andreas Hering den Abend gestalten. Zur Erinnerung an Max Regers stellt Andreas Hering sein Programm in dessen Jubiläumsjahr, Regers Todestag jährt sich 2016 zum 100. Mal, in den Mittelpunkt.

Karten sind im Vorverkauf in i-Punkt und unter www.hellwegticket.de erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.