Soester Fehde - Der Sturm auf die Stadt

Anzeige
Als der Kölner Erzbischof Dietrich von Köln im Jahr 1447 mit seinem Heer die Stadt Soest erstürmen wollte, wehrten sich die zahlenmäßig unterlegenen Soester Bürger erfolgreich gegen die Übermacht.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
94.040
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 03.08.2015 | 16:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.