Tobias Regner und Band Konzert am 08.06.17 in Unna/ Platz der Kulturen

Anzeige
Tobias Regner und Band
  Unna: Lindenbrauerei | Da es mir an dem Tag gut ging, durfte ich endlich nach fast einem Jahr meinen Lieblingssänger Tobias Regner mit Band wieder live erleben, weil er sich aus Bayern / Grenze Österreich auf den langen Weg nach Nordrhein Westfalen/ Unna gemacht hatte.
Da ich selber seit 2014 chronisch krank, schwerbehindert bin und nicht wieder so mobil wie früher, nahm ich als Unterstützung meinen Rollator, meine Familie und Freunde mit dorthin. Ich habe fleißig daraufhin gearbeitet mit regelmäßigem Aufbautraining, nach ca. 2 Jahren Krankenhaus. Ich bin froh das ich noch lebe und nicht aufgegeben habe.
Wir fuhren mit dem Zug und dem Bus bis fast vor die Tür, wir mussten nur noch wenige Meter gehen bis zum Platz der Kulturen. Ich konnte so in meinen Geburtstag der am nächsten Tag war rein feiern. Jedenfalls nahmen wir Platz auf Sitzbänken vor der Bühne, wir konnten gut sehen.
Früher stand ich natürlich immer in der ersten Reihe, was jetzt nicht mehr geht, ich muss schon vorher einen Sitzplatz reservieren oder einen mitbringen (Rollator). Mit Bedenken ob mich jemand anrempelt oder es zu voll werden könnte, bei zu vielen Leuten bekomme ich Angst, weil ich schwerbehindert bin und meinem Körper nicht mehr so wie früher vertrauen kann. Vor allem war gut das das Konzert draussen stattfand wegen der Luft.
Musik von meinem Lieblingssänger hatte ich immer im Krankenhaus auf dem Mp3player mit dabei. Das hat mir sehr geholfen, an was andres zu denken als an meine Krankheiten. Nach dem Konzert ging es mir sehr gut wegen der extra Portion Glückshormone. Das stimmt einen noch wochenlang optimistisch, lenkt einen ab.
Musik ist ein wie Medikament aber ohne Nebenwirkungen.
Ich habe auch viele gleichgesinnte kennenlernen dürfen im Laufe der Jahre, die man bei Konzerten immer wieder trifft. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es Tobias Regner zu treffen und mit ihm zu reden und ein Erinnerungsfoto schießen zu können. Fotos sind wichtig, wer weiß, wann man wieder sowas erleben kann wenn man krank ist. Tobias ist sehr nett, ein Star zum Anfassen und er nimmt sich sehr viel Zeit. Das alles zusammen, lenkt von Schmerzen und Sorgen ab und ist Balsam für die Seele.
Viele Leute nehmen aber auch bei Konzerten keine Rücksicht auf schwerbehinderte, ich war im April mit Freunden beim Sacarium Konzert in Siegburg (mit Tobias Regner) und reservierte mir im Voraus per Mail einen Hocker zum sitzen. Jedenfalls, kam ein Mann und wollte den Hocker für seinen Freund mit Krücken beanspruchen, da sage ich dass ich selber Krücken habe. Da ging er wieder. Aber die Krönung war ein großer Mann, mit seinem Sohn der erst viel später kam und sich dann natürlich genau vor meine Nase gestellt hat, so dass ich nix mehr sehen konnte. Auf ansprechen des Mannes deshalb, meinte er nur ob ich einen Vip Platz hätte. So eine Frechheit, da habe ich ihm dann erstmal meinen Schwerbehindertenausweis gezeigt. Entschuldigt hat er sich natürlich nicht, er ging auch während des ganzen Konzerts nicht aus meinem Sichtfeld. Man kann also erleben wie dreist und rücksichtslos die Leute sind und nur an sich und ihr eigenes wohlergehen denken.
Aber ich komme vom eigentlichen Thema ab, das Konzert in Unna war sehr schön, es ging bis 22 Uhr und Tobias Regner spielte Songs von seinem neuen Album und einige Coversongs, Vorband war Desert Rain. Um 22.30 Uhr mussten wir mit Bus und Bahn wieder heimfahren.
Mein Mann hat sich noch eine Autogrammkarte von Tobias besorgt mit einem Geburtstagsgruß für mich drauf, was mich sehr gefreut hat.
Aber die Drängelei und das anstehen für ein Foto und Autogramm ist für mich auch sehr anstrengend, besonders eine Frau wurde frech zu mir, weil es ihr nicht schnell genug ging und ich mich angeblich vorgedrängelt hätte. Aber man sieht ja eigentlich meinen Rollator und kann sich denken, das ich es nicht so lange schaffe dort zu stehen. Wie gesagt als schwerbehinderter hat man es nicht leicht. Vor allem wenn man noch so jung ist wie ich und die Leute meinen ich hätte nix.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.