Un(n)a Festa Italiana 2017

Anzeige
Fünf Tage lang konnten sich in Unna Tausende von Besuchern an dem größten italienischen Fest diesseits der Alpen erfreuen. Die Innenstadt erstrahlte von 400.000 Lichtern, die eigens aus Bari angereiste Spezialisten angebracht hatten. Von der Bahnhofstraße bis zum Lindenplatz erschien die Stadt in einem wundervollen Lichtermeer und bildete so ein hervorragendes Ambiente zum Festa Italiana.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.