VHS Aktuell: Viele Malkurse mit Rainer Manfrost starten im September

Anzeige
(Foto: Archiv)

Das VHS-Semester startet am Montag, 11. September, und im Bereich der Kulturellen Bildung gibt es vielfältige Angebote, um kreativ zu werden und vielleicht eigene verborgene Talente zu entdecken. Während viele Plätze schon von „Wiederholungstätern“ belegt sind, gibt es auch noch einige Möglichkeiten für Kurzentschlossene.

Ab Montag, 11. September, bringt Rainer Manfrost wieder „Farbe ins zib“. Sein Kurs „Einführung in die Malerei“ (Kursnummer G7005) läuft von 9 bis 12 Uhr und umfasst sieben Termine im 14-tägigen Rhythmus. Teilnehmende erleben einen intensiven Einstieg in die Malerei und lernen unterschiedliche Techniken des Malens mit Pastellkreiden, Aquarell-, Acryl- und Ölfarben kennen.

Auch für alle, die schon mal gezeichnet bzw. gemalt haben und sich jetzt intensiver damit beschäftigen wollen gibt es Möglichkeiten der Weiterbildung: Dienstags im „Atelier am Abend“ (Kursnummer G7007), mittwochs in Holzwickede in der „kreaktive Malwerkstatt“ (Kursnummer G7011H) oder am Wochenende am 16./17. September („Farb-Räume in Acryl- und Spachteltechnik“, Kursnummer G7001)


Anmeldungen

In diesen Kursen, die ebenso von Rainer Manfrost geleitet werden, werden ausgehend vom jeweiligen Kenntnisstand individuelle Arbeitsschwerpunkte und Themen festgelegt. So werden für jede(n) Weiterentwicklungsmöglichkeiten eröffnet.

Insgesamt bietet die Volkshochschule im Frühjahr und Sommer 20 Kurse und Workshops im Bereich Zeichnen und Malen an. Eine Ausstellung der Ergebnisse im zib ist geplant. Anmeldungen nimmt die VHS unter der Telefonnummer 02303-103-713 oder online unter www.vhs-zib.de entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.