Was soll abgehen in der Unnaer Lindenbrauerei? Onlinebefragung - Jetzt teilnehmen!

Anzeige
Es ist nicht nur eines von Unnas Wahrzeichen, sondern auch oft der einzige Ort in Unna, wo es Verantstaltungen für Jugendliche oder junge Erwachsene gibt. (Foto: Stengl)
Unna: Lindenbrauerei |

Die Lindenbrauerei Unna muss etwas tun. Finanzmisere und sinkende Besucherzahlen machen nicht wirklich optimistisch für eine Zukunft des Kulturzentrums. Doch mehr Besucher gibt es nur, wenn auch das Programm stimmt. Hier will man nun direkt bei den potentiellen Gästen nachfragen - online.

Unter dem Motto „15 Minuten für die Lindenbrauerei“ hat das Kulturzentrum Lindenbrauerei beim Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Dortmund eine wissenschaftliche Studie in Auftrag gegeben.
Aktuell ist auf der Internetseite des Kulturzentrums ein Fragebogen veröffentlicht, dessen Beantwortung die notwendigen Daten für das Forschungsprojekt liefern soll.

Das Kulturzentrum bittet alle Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren und insbesondere junge Erwachsenen im Alter von 18 bis 27 Jahren, sich an dieser Befragung zu beteiligen und damit zu einem Ergebnis beizutragen. Je mehr Daten zusammenkommen, umso genauer ist im Anschluss das Ergbnis.

Zugang zum Fragebogen gibt es unter www.lindenbrauerei.de

Die Bearbeitung ist einfach und dauert lediglich ca 15 bis 20 Minuten, ein kurzer Zeitraum, um seine Vorstellungen, Wünsche und Kritik am Angebot für junge Menschen deutlich zu machen.

Das Kulturzentrum hofft darauf, dass sich möglichst viele an der Umfrage beteiligen, so dass konkrete Anregungen gewonnen werden und in die weitere Arbeit einfießen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.