Werkschau von Sigrid John mit fröhlicher Malerei im Evangelischen Krankenhaus Unna

Anzeige
Werkschau von Sigrid John mit fröhlicher Malerei im Evangelischen Krankenhaus Unna. (Foto: privat)

Acrylmalerei und Aquarelle präsentiert die Hammer Künstlerin Sigrid John im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna.

Bunte, leuchtende und fröhliche Farben kennzeichnen die Malerei der gelernten Goldschmiedin, die vor rund zehn Jahren ihre Liebe zur Malerei entdeckte.
„Farben und Farbwahl“, sagt Sigrid John, „zählen für mich zu den wichtigsten Gestaltungs- und Ausdrucksmöglichkeiten“. So entstehen sowohl abstrakte als auch gegenständliche großflächige Gemälde – mitunter mit populären Inhalten wie beispielsweise das berühmte Porträt von Audrey Hepburn in ihrer Film-Rolle als Holly Golightly in „Frühstück bei Tiffany‘s“, aber auch mit abstrakten Personengruppen oder grafischen Motiven.

Auch allererste Arbeiten von Sigrid John sind im EK Unna zu sehen: Die Aquarellbilder zeigen bretonische Häuser und Landschaften. Zu sehen ist die „Werkschau in Unna 2017“ von Sigrid John im EK Unna, Erdgeschoss (Orthopädie-Flur), noch bis Ende März.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.