30 Ehrenamtliche als qualifizierte Teamer

Anzeige
Die erfolgreich ausgebildeten "Teamer" aus Unna. (Foto: privat)
30 Ehrenamtliche aus der Region Unna haben sich zu qualifizierten Teamern ausbilden lassen. Gemeinsam fuhren die Jugendlichen aus den vier Gemeinden Hemmerde-Lünern, Königsborn, Massen und Unna zum Wolfsberg, um die für die Jugendleitercard (JuLeiCa) erforderlichen Themen zu erarbeiten. Das Leitungsteam aus den Jugendreferenten Melina Böhmer, Philipp Kleffner, Sarah Klein und erfahrenen Ehrenamtlichen hatte neben den inhaltlichen Einheiten wie Gruppenphasen, Planung einer Gruppenstunde und Spielpädagogik auch ein spannendes Rahmenprogramm für die Teilnehmer zwischen 13 und 20 Jahren vorbereitet. Die Jugendleitercard qualifiziert junge Menschen für die ehrenamtliche Mitarbeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.