8.000 Euro durch aktive Hilfe

Anzeige
Pflegedirektor Ralf Effmert (2.v.r.) übergab sehr gerne die Spendensumme von 8.000 Euro an Gerhard Balster (r.) und Prof. Dr. Klaus Weber (3.v.l.) von der Heilig-Geist-Hospizstiftung. Vom Katharinen-Hospital unterstützen der Ärztliche Direktor Prof. Dr. Klaus Schlottmann, Geschäftsführer Christian Larisch und der Kaufmännische Direktor Thorsten Roy die Aktion. (Foto: privat)

Eine wunderbare nach-Weihnachts-Botschaft gibt es für das im Bau befindliche Heilig-Geist-Hospiz, das vor wenigen Tagen die Grundsteinlegung erlebte.

Stolze 8.000 Euro erarbeiteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Katharinen-Hospitals beim traditionellen Katharinenmarkt am ersten Adventswochenende. Durch Verkauf von leckeren Speisen und Plätzchen, Selbstgebasteltem und einer Tombola sowie von Ausstellern aus dem befreundeten Umfeld kam diese große Summe zustande. Die Hospizstiftung sagt von Herzen „Danke“!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.