Bei Verkehrsunfall in Unna wurden Schülerin und Radfahrer verletzt

Anzeige
Unna: Unna | Am Dienstagmittag, 1. März, gegen 14.10 Uhr sind ein zehnjähriges Mädchen und ein 75-jähriger Unnaer bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der 75-jährige Mann fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Iserlohner Straße in Richtung Innenstadt. Kurz vor der Wasserstraße bemerkte er die Schülerin und eine Freundin auf dem daneben liegenden Gehweg, die beiden gingen ebenfalls in die Richtung. Als er auf Höhe der beiden Mädchen war, stürzte die Zehnjährige und fiel auf den Radweg. Der Radfahrer konnte nicht mehr ausweichen und stürzte bei dem Zusammenstoß ebenfalls. Da die Schülerin über starke Schmerzen klagte, wurde sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Senior verletzte sich bei dem Sturz leicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.