Die Impro-Theater-Werkstatt für Erwachsene

Anzeige
(Foto: privat)

„Impuls, Elan, Drive“- IMPETU beschreibt genau das entscheidende Momentum, sowohl beim Improvisationstheater als auch in unserem täglichen Leben: Die Anforderungen unserer heutigen Umwelt verlangen sowohl Spontanität, Flexibilität und kreatives und selbstbewusstes Handeln eines jeden Einzelnen als auch den Umgang, die Kooperation und das Einfühlen in unsere Mitmenschen.

In der Erwachsenen-Werkstatt der Jugendkunstschule Unna können Interessierte mit viel Spaß unter professioneller Anleitung die Kunst des improvisierten Theaters kennenlernen, mit ihr experimentieren und lernen, sie für ihren Alltag zu nutzen.
Durch klassische Schauspiel- und Impro-Übungen sowie Trainingsspiele entwickeln sich - im Zusammenspiel mit den eigenen kreativen Ressourcen - spontane und phantasievolle Ideen, Szenen und Geschichten.

Die Teilnehmer trainieren so Fertigkeiten wie Reaktion, Selbst- und Fremdwahrnehmung sowie den eigenen Körperausdruck und erlernen, wie
authentisches Spiel vor anderen gelingt. Improvisations-Theater macht den Kopf frei von den automatisierten Denkprozessen, reduziert Stress, fördert Inspiration und kreativ-künstlerischen Flow. Es setzt damit positive Emotionen frei, erweitert den Ideenreichtum und gibt Flexibilität für unsere Handlungen im Berufs- und Privatleben.

Anleitung


Linda Heberling ist seit zehn Jahren als Theaterpädagogin an der Jugendkunstschule Unna und im Kreis Unna tätig. In dieser Zeit führte sie unzählige Kurz-, Mittel- und Langzeit-Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durch. Inhaltlich erstrecken sich die Theaterarbeiten von Konzepten zur Sprachförderung, zu Themen wie Integration und Gender, aber auch Kompetenz-Trainings, bis hin zu Freizeit- und Ferienprogrammen.

Heberling selbst ist parallel Improvisations-Theater-Darstellerin beim Ensemble „Emscherblut“ und arbeitet für verschiedenen TV-Produktionen und im Bereich Darsteller-Coaching.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.