Einbruch in Unnaer Firma: Täter vom Sicherheitsdienst überrascht

Anzeige
(Foto: Archiv)

Am Donnerstag, 16. März, wurden drei Männer gegen Mitternacht bei einem Einbruch in eine Firma in der Otto-Hahn-Straße von einem Angestellten eines Sicherheitsdienstes überrascht worden. Sie gelangten über einen Zaun auf das Gelände.

Dann kletterten sie auf das Dach eines Gebäudes und hebelten von dort ein Fenster im Bürotrakt auf. In der Firma trafen die unbekannten Männer auf den Angestellten des Sicherheitsdienstes. Einer der Täter schlug mit einer Taschenlampe auf den Mann ein, ein weiterer trat nach ihm. Der Geschädigte wurde bei dem Angriff leicht verletzt.

Anschließend flüchteten die Einbrecher in unbekannte Richtung. Zur Beschreibung kann nur gesagt werden, dass die drei Männer 25 bis 35 Jahre alt und etwa 1,80 m groß waren. Alle hatten mit einer weißen Maske Mund und Nase bedeckt und sprachen mit osteuropäischem Dialekt.

Die Fahndung, auch mit einem Hubschrauber, blieb erfolglos. Ob die Unbekannten etwas erbeuten konnten, kann noch nicht gesagt werden.

Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter Tel. 02303 /921 3120 oder 921 0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.