Eine tolle Idee: Spenden statt Geschenke zum 65. Geburtstag

Anzeige
Manfred Zebrowski (l.) und Dieter Rebbert freuen sich über die Spende für die Kinderkrebshilfe (Foto: privat)
Manfred Zebrowski verzichtet zu seinem 65. Geburtstag auf Geschenke und bat seine Gäste stattdessen um eine Spende für die Deutsche Kinderkrebshilfe. Dank der tatkräftigen Unterstützung durch Familienangehörige, Freunde und Bekannte kamen dabei 504,30 Euro zusammen.

Zebrowski überreichte Dieter Rebbert sein Geburtstagsgeschenk und stellt damit unter Beweis, wie sehr ihm die krebskranken Kinder und Jugendlichen am Herzen liegen. „Gemeinsam krebskranken Kindern Hoffnung schenken“ ist das Motto von Dieter und Monika Rebbert und Manfred Zebrowski.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.