Frau im Bornekamp überfallen - Polizei sucht Zeugen

Anzeige
Am Samstag, 02. April, ist eine 45-jährige Frau zwischen 13.30 und 14 Uhr beim Walken im Bornekamp angegriffen worden. Sie ging zunächst am Beo vorbei und bog dann nach links ab in den Wald in Richtung Bundesstraße. Kurz vor dieser wurde sie von hinten gestoßen und kam zu Fall. Ein Mann legte sich auf sie und bedrohte sie mit einem Messer. Sie wehrte sich gegen den Angreifer und trat ihm mit dem Knie in den Unterleib.

Die Frau konnte flüchten. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 30 - 35 Jahre, ca.
180 - 190 cm, schlank und durchtrainiert, dunkle Haut, kinnlange, stark gelockte Haare und einen Ansatz von Bart. Er sprach gebrochen deutsch. Bekleidet war er mit einer schwarzen Trainingshose von Adidas, schwarzen Nike-Schuhen und einem grauen Nike-Sweatshirt mit Logo auf der Brust. Dazu trug er eine Häkelmütze in schwarz und grün. Auffällig war eine Tätowierung am Hals in Form eines schwarzen
Schriftzuges.

Wer hat den Vorfall bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/921 3120 oder 921 0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.