Frauen im Gespräch bei IN VIA: „Miteinander leben - miteinander reden“

Wann? 25.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Paul-Gerhardt-Kirche, Fliederstraße 16, 59425 Unna DE
Anzeige
Unna: Paul-Gerhardt-Kirche |

Frauen aus über 100 verschiedenen Ländern leben in Unna zusammen. Welche Rolle spielt es, wenn die jeweiligen Wurzeln in Deutschland oder in anderen Ländern liegen? Das sind die Themen im nächsten Frauensalon am Dienstag, 25. Oktober, 19.30 bis 21.30 Uhr im Kaminraum an der Paul-Gerhardt-Kirche.

Tina Geißen, Vorsitzende von IN VIA, Katholische Mädchen- und Frauensozialarbeit im Dekanat Unna, beleuchtet die Herausforderungen und Bereicherungen, die durch Menschen aus aller Welt für uns erwachsen.

Die beiden jungen Erzieherinnen Johanna Kunze und Natalia Sobotka-Schmidt
sind in der Ausstellung „Frauen im Gespräch. Miteinander leben – miteinander
reden“ portraitiert. Sie bereichern den Abend mit ihren ganz persönlichen Lebensgeschichten zwischen Polen und Deutschland. In ihren Schilderungen wird deutlich, dass trotz unterschiedlicher Lebenswege die Motivation für ihren Beruf der Erzieherin vergleichbar ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.