Godewind sagt "Up Weddersehn"

Wann? 20.12.2013 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle Unna, Parkstraße 44, 59425 Unna DE
Anzeige
Mit plattdeutschen Liedern ist die norddeutsche Gruppe Godewind vor über 30 Jahren bekannt geworden, jetzt präsentiert sie eines ihrer letzten Weihnachtskonzerte in Unna. (Foto: Godewind)
Unna: Stadthalle Unna |

„Man soll aufhören, wenn es am Schönsten ist“ schreibt die Band Godewind auf ihrer Homepage: Die fünf Musiker aus Schleswig-Holstein sind derzeit auf ihrer 30. und letzten Weihnachtstournee und spielen eines ihrer letzten Konzerte am 20. Dezember in Unna.

Im Jahr 1980 veröffentlichte Godewind sein erstes Weihnachtsalbum „Wiehnacht op Land“. 1982 folgte das zweite Weihnachts­album „Wiehnacht achtern Diek“. Nach einigen kleineren Auftritten mit diesen Weihnachtsliedern in den ersten Jahren, folgte 1983 die erste zusammenhängende Konzerttournee, die ausschließlich Winter und Weihnachten zum Thema hatte – das erfolgreiche Konzept wurde beibehalten.

Das Fazit jetzt, nach 30 Jahren Weihnachtstour: rund 750 Weihnachtskonzerte, 18 veröffentlichte Weihnachtsalben mit 230 Eigenkompositionen.
Dennoch steckt hinter diesen Zahlen harte Arbeit: Die Musiker wissen, wie schwer es am Anfang war, ihr Konzept umzusetzen. Umso stolzer ist die Band heute, dass die Weihnachtskonzerte in der Vorweihnachtszeit, ob nun in Kirchen oder Konzertsälen, mittlerweile Normalität geworden sind. In all den Jahren haben die Musiker es immer als ein großes Geschenk empfunden, diese Konzerte mit vielen Menschen zu teilen. Doch, wenn es am schönsten ist, soll man aufhören, so heißt es. Deswegen tritt Godewind in diesem Jahr zum letzten Mal mit einer zusammenhängenden Tournee auf.

Das Konzert in der Stadt­halle Unna beginnt am Freitag, 20. Dezember, um 20 Uhr. Tickets gibt es in der Stadtspiegel-Geschäftsstelle in der Massener Straße 11a in Unna und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.