Kessebürener schmückten Weihnachtsbaum

Anzeige

Es ist schon Tradition in Unna-Kessebüren, dass am Samstag vor dem ersten Advent das „Weihnachtsbaumschmücken“ der Löschgruppe Kessebüren und des Kessebürener Heimatvereins am Feuerwehrgerätehaus stattfindet.

Viele Kinder schmückten den Baum mit Selbstgebasteltem, nachdem sie einen Laternenumzug durch das Dorf unternommen hatten und wie jedes Jahr stimmte auch der Posaunenchor Frömern mit seinen Liedern wieder auf die Adventszeit ein.

Bei Bratwurst und Glühwein verbrachten viele Kessebürener einige gemütliche Stunden in der dörflichen Gemeinschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.