Lebendiger Adventskalender in Mühlhausen und Uelzen

Anzeige
Zum gemütlichen Beisammensein, Gesprächen, Singen oder einfach der Einstimmung auf Weihnachten laden in diesem Jahr 18 Familien und Institutionen beim "Lebendigen Adventskalender" in Mühlhausen und Uelzen. Jeden Tag um 17 Uhr, wenn nicht anders erwähnt, laden die Gastgeber für eine halbe Stunde zu ihren festlich dekorierten Fenstern.

Am Donnerstag, 1. Dezember, lädt die Freiwillige Feuerwehr ab 18 Uhr in ihre Räumlichkeiten, Zum Osterfeld, am 2. Dezember folgt Familie Glomp in der Stollenhofstraße 49, Familie Bullenda zeigt am 3. Dezember ihr Türchen am Ida-von-Bodelschwingh-Weg 14 und Familie Menne lädt am 4. Dezember in den Von-Sprenge-Weg 1.

Alle weiteren Gastgeber und eine genaue Übersicht finden Sie auf dem Bild!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.