Man muss das Gute tun, damit es in der Welt sei.

Anzeige
Hengsen: Fahrzeugpapiere gerettet und übergeben |

Bei meinem Spaziergang in Hengsen, am Truppenübungsplatz wurde ich stutzig als ich am Straßenrand einen sehr mitgenommenen Ringordner entdeckte!

Nun meine Wissbegierde war nicht mehr zu bremsen.

Ich hob das Fundstück auf, es war ein Fahrtenbuch nun sicherlich kein großer Verlust.

Beim Blättern entdeckte ich einen Kfz Brief und ein gültige Tankkarte.

Ich nahm Kontakt mit der Organisation auf, es wurde ein Termin vereinbart und heute Morgen kam ein junger Mitarbeiter und holte die Dokumente ab.

Als Dank erhielt ich dieses kleine Präsent, ein großartige Idee!

Der Terminplaner wird mich durch das Jahr 2015 begleiten und meine Enkelinnen werden auf den Notizblöcken ihre kreativen Gedanken verewigen.

Ich sage herzlich Danke und werde weiterhin mit offenen Augen mein Umfeld betrachten!
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
31.113
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 28.11.2014 | 14:08  
32.908
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 28.11.2014 | 14:10  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 28.11.2014 | 18:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.