Neue Stolpersteine als Gedenken an Unnaer Juden

Anzeige
Acht neue Stolpersteine in der Gerhart-Hauptmann-Strasse bringt die Gesamtzahl dieser Bürgersteig-Denkmale auf fast 300 in der Kreisstadt Unna. (Foto: privat)

Acht neue Stolpersteine in der Gerhart-Hauptmann-Strasse bringt die Gesamtzahl dieser Bürgersteig-Denkmale auf fast 300 in der Kreisstadt Unna. 162 Steine wurden 2016 vor dem Bonifatius-Seniorenzentrum verlegt, seinerzeit das Israelitische Altersheim für Westfalen.

Vor dem Haus Nummer 8 und 10 (Betten-Keil) befanden sich schon drei Steine für Margarethe Weisner und ihre beiden Töchter zu deren Gedenken auch eine Innenstadt-Gasse benannt worden ist. Für die jetzt 125 Steine außerhalb des Altersheim-Bereichs hat ein rühriger Arbeitskreis in den letzten beiden Jahrzehnten über 10.000 Euro zur Verfügung gestellt, denn die Kosten belaufen sich pro Stein auf 120 Euro.

Sämtliche Unnaer Steine wurden bereits zweimal von den örtlichen Jusos gereinigt, eine besondere Ehrenbezeugung für die NS-Opfer. Neben den drei Weisner-Steinen sind jetzt drei weitere für die Familie Rosenberg hinzugekommen, die die Inhaber der später so bezeichneten Unnnaer "Juden-Häuser" waren, wie Jürgen Düsberg, Sprecher des Aktionskomitees, in einer Feierstunde erläuterte. Nach dem Verbot der SPD am 22. Juni 1933 wurden zwei Tage darauf durch die Polizei acht Sozialdemokraten in Unna in "Schutzhaft" genommen, darunter Hugo Rosenberg.

Unnas Bürgermeister Werner Kolter gedachte in einfühlsamen Worten des schlimmen Schicksals der Unnaer Juden. Ebenso gestalteten Schüler des 11. Jahrgangs der Peter-Weiss-Gesamtschule die Feier mit, indem sie Zitate aus "Die Ermittlung", dem Werk ihres Schul-Patrons über den Frankfurter Auschwitz-Prozeß, vortrugen.

Spendenkonto

Die Kasse des Arbeitskreises, der allein für die letzte Aktion etwa 1.000 Euro erbringen musste, ist inzwischen leer. Für weitere Stolpersteine werden Spender gesucht. Die Stadt Unna hat ein Sonderkonto "Stolpersteine" bei der Sparkasse UnnaKamen errichtet: DE 92 44 35 006 000 000 81 30.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.