Pestalozzi-Gymnasium Unna (PGU) gewinnt Lesung mit Bestseller-Autorin

Anzeige
Zahlreiche Schüler ließen sich nach der Lesung ein Buch von der Autorin signieren, sodass die Veranstaltung auch im Sinne der Leseförderung ein voller Erfolg war. (Foto: privat)

Die Schüler der Unterstufe des PGU erhielten ihren Preis, den sie beim vergangenen SommerLeseClub gewonnen hatten. Denn schon vor den Sommerferien im Jahr 2016 stand fest: Das zib würde der Schule in Unna mit den meisten Bücherwürmern eine exklusive Schullesung schenken.

Bereits seit Wochen kündigten Plakate am PGU dieses besondere Highlight an: Ein Besuch der Bestseller-Autorin Sabine Zett erwartete die annähernd 200 gespannten Schüler als Ausklang zum Schulhalbjahr.

Die Autorin fesselte die jungen Zuhörer mit ihrer multimedialen Lesung sofort und lud zudem einige Schüler zu sich auf die Bühne ein. Dort lasen sie gemeinsam mit Sabine Zett einzelne Passagen aus ihrer Buchreihe Hugo. Die Schüler waren von den sehr humorvollen Textauszügen begeistert und verbrachten so zwei Stunden im Forum der Schule. Und auch Sabine Zett war von ihrem Publikum und den Räumlichkeiten sehr angetan. „Es ist nicht selbstverständlich, dass man auf ein so interessiertes und angenehmes Publikum trifft“, lobte sie ihre jungen Zuhörer anschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.