Sommersammlung der Caritas in Unna startet am 4. Juni

Anzeige
Unna: Unna |

"Hinsehen - hingehen - helfen", lautet das Motto der diesjährigen Sommersammlung der Caritas im Dekanat Unna.

Vom 4. bis zum 25. Juni gehen ehrenamtlich tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Haus zu Haus und bitten um Spenden für die soziale Arbeit der örtlichen Caritaskonferenzen und des Caritasverbandes sowie der Kirchengemeinden im Kreis Unna.

70 Prozent des Sammlungserlöses kommt den Kirchengemeinden und ehrenamtlich tätigen Caritaskonferenzen für ihre sozial-karitativen Aufgaben zugute. 30 Prozent helfen bei der Finanzierung sozialer Hilfsangebote des Caritasverbandes, darunter etwa die Wohnungslosenhilfe oder die Angebote für psychisch erkrankte Menschen.
Die Ehrenamtlichen, die von Tür zu Tür gehen, führen offizielle Sammellisten mit sich und Sammlerausweise mit Stempeln des örtlichen Pfarramts.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.