Spendenaktion für das Frauenhaus ein voller Erfolg

Anzeige
Britta Kollmann-Rost (l.) und Brigitte Berndt vom Frauenhaus Unna waren sehr zufrieden mit der Spendenaktion.
Unna: Rewe | Viele Frauen flüchten nach häuslicher Gewalt mit ihren Kindern von Zuhause in ein Frauenhaus. Jedoch nehmen sie nur das Allernötigste mit, und dadurch fehlen laut Geschäftsführerin Birgit Unger oft wichtige Dinge,wie z.B. Windeln in allen Größenordnungen,Hausschuhe oder auch Handtücher und Bettwäsche. Deswegen hat Carsten Engel, Filial-Leiter von Rewe Engel, zu einer Spendenaktion am Donnerstag, 15. Januar 2015, aufgerufen. Die Kundschaft wurde gebeten, Dinge die nicht mehr gebraucht werden und in gutem Zustand sind, zu spenden, um den Frauen und Kindern zu helfen. Der Bitte gingen die Kunden auch nach, die Spendenaktion war ein voller Erfolg. Es wurde mehr gespendet als erwartet. Zahlreiche Kunden brachten Tütenweise Spenden zum Informationsstand, mit Sachen vollgepackt, die die Frauen dringend benötigen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.