Tatverdächtiger klaut beladenen Laster in Unna - LKW-Tiefkühlkost fürs Weihnachtsfest

Anzeige
In Soest konnte der 47-Jährige gestellt werden. (Foto: privat)
Unna: Tiefkühlcenter |

Unna/Soest. Wie das Leben so spielt: In der Zeit von Samstag (30.11.2013), 0.30 Uhr, bis Sonntagnachmittag (01.12.2013) entwendete ein 43-Jähriger vom Gelände des Tiefkühlcenters Dortmund/Unna an der Alfred-Nobel-Straße in Unna eine Sattelzugmaschine mit Auflieger.

Der Laster war komplett mit Tiefkühlkost beladen.

Dumm nur, dass das der LKW mit einem GPS-Sender versehene war und so am Sonntagabend in Soest, Am Bohnenpfad, geortet werden konnte.

Gegen 22.30 Uhr stieg eine männliche Person in den LKW ein und wurde daraufhin von den observierenden Beamten festgenommen. Anschließend wurde der Tatverdächtige zur Durchführung weiterer Ermittlungsmaßnahmen dem Polizeigewahrsam in Unna zugeführt.

Bei dem Festgenommenen handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um einen 43-jährigen Litauer - ohne Vorstrafen.

Die Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an. Der LKW sowie die unbeschädigte Ware konnten dem Geschädigten wieder ausgehändigt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.