Trickdiebstahl in Bergkamen: 82-Jährige in eigener Wohnung beraubt

Anzeige
(Foto: Archiv)

Am Dienstag, 13. Juni, brachte eine 82-jährige Frau in der Grillostraße gegen 15 Uhr ihren Abfall zur Mülltonne vor dem Mehrfamilienhaus. Als sie wieder zurück ins Haus wollte, wurde sie von einer Frau angesprochen, ob diese in ihrer Wohnung eine Nachricht für einen Nachbarn hinterlassen könne. Die Frau ging mit in die Wohnung und verwickelte die Seniorin in ein Gespräch. Plötzlich stand eine weitere Frau in der Küche. Nach einigen Minuten verließen die beiden Frauen die Wohnung und die ältere Dame bemerkte, dass der Schrank in ihrem Schlafzimmer durchwühlt wurde. Gestohlen wurde Bargeld.

Die erste der beiden Frauen war etwa Mitte 40 mit stabiler Figur. Sie hatte dunkelblondes Haar, südländisches Aussehen und sprach nur bruchstückhaft deutsch. Die zweite war ebenfalls Mitte 40 und stabil. Ihr Aussehen war ebenfalls südländisch und sie sprach deutsch mit Akzent. Sie hatte einen großen rosafarbenen Hut und trug weiße Handschuhe. Wer hat die beiden Frauen gesehen und kann weitere Angaben machen?

Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/921 3120 oder 921 0.

Die Polizei warnt nochmals davor, lassen sie keine fremden Personen in ihre Wohnung. Rufen sie bei verdächtigen Wahrnehmungen über den Notruf 110 bei der Polizei an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.