Über Vergangenes mache dir keine Sorge, dem Kommenden wende dich zu.

Anzeige
Unna: Scherben am Straßenrand |

Ich war auf dem besten Wege bis ich am 2. Januar 15 am frühen Abend dieses erlebte.

In einer Nebenstraße der Innenstadt hatte ich etwas zu erledigen, ein Parkplatz war gegenüber einer Kneipe gefunden.

Hier hatte man in der Silvesternacht sicherlich ausgiebig gefeiert, nur das fegen wurde vergessen.

Hier fing nun für mich das Ärgernis an, wobei ich immer dachte Scherben bringen Glück!

Nun ich hatte die Hinterlassenschaft im Rinnstein beim Verlassen meiner Parkmöglichkeit übersehen!

Nun erlebte ich das volle Programm, aufgeschlitzter Reifen, kein Ersatzrad Serienmäßig, das Sicherheitspaket zur Beseitigung des Schadens brachte hier keine Hilfe.

Gut das es den ADAC gibt, ein Anruf und nach einer Wartezeit von 30 Minuten erschien ein Abschleppwagen.

Die erste Frage haben sie ein Ersatzrad?

Meine Antwort: Nein!

Erneute Frage: Haben sie nachgeschaut?

Nun im hohen Alter, wird man mit solch einer Nachfrage rechnen müssen.

Nach all den Erlebnissen hatte ich eine Freifahrt zur Werkstatt meines Vertrauens!

Ich hoffe jedoch die Gäste der Kneipe haben ihre Feier gut überstanden.

Nun freue ich mich auf ein gesundes Jahr 2015.

9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
12.568
Elke Preuß aus Unna | 10.01.2015 | 14:45  
2.414
Detlef Albrecht aus Menden (Sauerland) | 10.01.2015 | 16:11  
23.133
Helmut Zabel aus Herne | 10.01.2015 | 16:50  
57.178
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.01.2015 | 17:10  
31.682
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 10.01.2015 | 18:12  
21.672
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.01.2015 | 18:55  
13.325
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 11.01.2015 | 09:46  
23.872
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 11.01.2015 | 10:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.