Unnaer Delegation in der Partnerstadt Palaiseau

Anzeige
Unnaer Delegation in der Partnerstadt Palaiseau (v.l.): Grégoire de Lasteyrie (amtierender Bürgermeister Palaiseau), Jacques Allain (Bürgermeister a.D.), Robert Vizet (Bürgermeister a.D.), Bürgermeister Werner Kolter und der langjährige Vorsitzende des Partnerschaftsbeirats der Kreisstadt Unna, Helmut Tewes. (Foto: Stadt Unna)
Unna: Unna |

Anlässlich der Feierlichkeiten des 97. Jahrestages des Waffenstillstands von 1918 besuchte auf Einladung von Bürgermeister Grégoire de Lasteyrie eine Unnaer Delegation mit Bürgermeister Werner Kolter an der Spitze die Partnerstadt Palaiseau.

Im Zentrum des Besuchsprogramms standen an diesem Feiertag in Frankreich die feierliche Kranzniederlegung am Ehrenmal und ein Treffen mit Mitgliedern des Vereins der Kriegsveteranen.

Darüberhinaus haben die Bürgermeister, sowie Vertreterinnen und Vertreter beider Städte über die Weiterentwicklung der Kontakte, insbesondere über konkrete Projekte für die zukünftige Zusammenarbeit, darunter die Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen der Partnerschaft im Jahre 2018, ausführlich diskutiert.

Grégoire de Lasteyrie (amtierender Bürgermeister Palaiseau), Jacques Allain (Bürgermeister a.D.), Robert Vizet (Bürgermeister a.D.), Bürgermeister Werner Kolter und der langjährige Vorsitzende des Partnerschaftsbeirats der Kreisstadt Unna, Helmut Tewes.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.