Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin - PKW fuhr auf Fahrrad auf

Anzeige
Unna: Mozart Straße | Eine 49-jährige Radfahrerin aus Unna fuhr am Montagmorgen (27. Juni) gegen 7.25 Uhr auf der Mozartstraße in Richtung Mühlenstraße. An der Kreuzung hielt sie an, um den Querverkehr durchfahren zu lassen. Hinter der Radfahrerin hielt eine 33-jährige
Unnaerin an, die nach rechts abbiegen wollte. Als die Mühlenstraße frei war, fuhr die Fahrerin des PKW an und auf die noch stehende Radfahrerin auf. Diese fiel zu Boden und wurde so schwer verletzt, dass sie zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Das Fahrrad erlitt einen Totalschaden, der PKW lediglich leichte
Beschädigungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.