Verkehrsunfall mit Kehrmaschine

Anzeige
Foto: Magalski

In Unna hat es am geknallt: Eine Kehrmaschine kollidierte mit einem BMW.



Der Unfall hat sich am Montagmorgen, 30. August, gegen 7.30 Uhr auf der Morgenstraße ereignet. Der 50-jährige Fahrer einer Straßenkehrmaschine nahm plötzlich einen Knall wahr und bemerkte, dass ein BMW ohne abzubremsen auf sein Fahrzeug aufgefahren war.

Der 68-jährige Fahrer aus Unna hatte aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war auf die Kehrmaschine aufgefahren. Der BMW hatte sich durch den Aufprall in dem anderen Fahrzeug verkeilt und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer wurde durch einen RTW ins Krankenhaus gebracht. Es entstand etwa 8.000 Euro Sachschaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.