Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und 8.000 Euro Schaden

Anzeige

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 26. April, in Unna. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

In Höhe des Hainbuchenwegs bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge abbremsten und fuhr auf den PKW einer 59-jährigen Unnaerin auf. Durch den Aufprall wurde ihr Fahrzeug noch auf das eines 59-jährigen Werlers geschoben. Die beiden 59-Jährigen wurden leicht verletzt, mussten aber nicht vor Ort ärztlich behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.