VHS-Aktuell in Unna: Hartz-Reformen für „moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt“

Wann? 02.05.2016 18:00 Uhr

Wo? ZIB, Lindenplatz 1, 59423 Unna DE
Anzeige
Unna: ZIB |

Während „Hartz IV“ Eingang in die Alltagssprache gefunden hat, sind die Hartz-Reformen I – II (Bildungsgutscheine, „Ich-AG“, Umbenennung der BfA) in Vergessenheit geraten.

In einem Vortrag bei der VHS im zib greift jetzt Wilhelm Hochgräber am Montag, 2. Mai, um 18 Uhr das Thema „Hartz-Reformen für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt“, wie sie offiziell einmal genannt wurden, noch einmal auf. Dabei wird der Referent schildern, wie diese Reformen seinerzeit politisch begründet wurden und welche Erfolge auf sie zurückgehen.

Anmeldungen zu dieser Veranstaltung (1.007) nimmt die VHS noch bis zum 25. April unter den Rufnummern 02303/103-713 und -714 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.