Was zueinander gefunden hat, kann nichts mehr trennen. Sie werden immer zu gemeinsam Wandern in Ewigkeit.

Anzeige
Massen: Wenn "Wodka Gorbatschow" den Weg zeichnet ... |

Ich habe eine ausgezeichnete Wanderstrecke entdeckt.

Er ist bestens markiert, in einem gewissen Abstand befinden sich Orientierungspunkte am Wegesrand.

Es ist die Route „Wodka Gorbatschow“, dieser historische Wanderweg kreuzt den „Kuemmerlings -Pfad“!

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich darüber lachen.
Ich denke der Weg ist für den Betreffenden Menschen schon schlimm, wenn er in der Einsamkeit seine Sucht befriedigt.
Was ich aber nicht verstehen kann, dass er die Flaschen in der Natur entsorgt!

Ich würde mit dem Menschen gern einmal sprechen, evtl. benötigt er eine Beratung zu seinem Problem.

Nun bin ich gespannt was die Leser zu meinen Beitrag beisteuern.

2 3
4
4
4
4
4
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
32.879
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 04.03.2017 | 11:44  
51.735
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 04.03.2017 | 13:36  
59.653
Hanni Borzel aus Arnsberg | 04.03.2017 | 15:15  
27.833
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 04.03.2017 | 20:15  
59.653
Hanni Borzel aus Arnsberg | 04.03.2017 | 20:49  
12.414
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 04.03.2017 | 21:01  
51.567
Renate Schuparra aus Duisburg | 04.03.2017 | 21:22  
8.857
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 05.03.2017 | 09:34  
25.146
Helmut Zabel aus Herne | 05.03.2017 | 10:22  
2.161
Gabriele Pohley aus Velbert-Neviges | 05.03.2017 | 16:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.