Wer macht denn sowas? Euro-Klau am Tankstellen-Sauger

Anzeige

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei am Donnerstag, 12. Mai, gegen 22.20 Uhr an der Tankstelle Höingstraße in Unna.

Die Beamten wurden gerufen, weil die Alarmanlage im Bereich der Staubsaugerautomaten ausgelöst hatte.

Auf dem Tankstellengelände entdeckten die eingesetzten Polizeibeamten zwei männliche Personen. Einer hatte sich unter einem Pkw versteckt, als er das Eintreffen der Polizei bemerkte, flüchtete jedoch in einem günstigen Moment. Eine Nahbereichsfahndung nach dem Mann verlief negativ. Der andere Mann behauptete zunächst, er sauge seinen Pkw aus, was wenig wahrscheinlich ist, da die Staubsaugerautomaten ab 22 Uhr abgeschaltet werden.

Die Türen sämtlicher Staubsaugerautomaten waren aufgebrochen worden. Bei der Durchsuchung des Pkw wurden neben Aufbruchswerkzeug eine Vielzahl von Ein-Euro-Münzen und Saugmarken aufgefunden sowie Ausweisdokumente von drei serbischen Staatsbürgern. Die Ermittlungen dauern an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.