WFG baut Bildungsberatung aus

Anzeige
Seit April dieses Jahres steht Jan Dettweiler Interessierten unter anderem als Bildungsberater und Bildungscoach zur Verfügung. (Foto: privat)

Die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) baut ihre Bildungsberatung weiter aus. Seit April dieses Jahres steht Jan Dettweiler Interessierten unter anderem als Bildungsberater und Bildungscoach zur Verfügung.

„Das Angebot richtet sich an Menschen aus dem Kreis Unna, die eine Beratung in Sachen beruflicher Weiterbildung benötigen oder eine reine Informationsberatung in Anspruch nehmen möchten, weil sie beispielsweise auf der Suche nach passenden Anbietern und Kursen sind", erklärt Jan Dettweiler. Der 45-Jährige steht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern natürlich auch bei sämtlichen Fragen rund um die Themen beruflicher Aufstieg, berufliche Veränderung und Weiterentwicklung sowie Wiedereinstieg nach der Elternzeit als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Dazu bietet er individuelle Laufbahn- und Bildungsberatungen an. Auch diejenigen, die einen Bildungsscheck in Anspruch nehmen möchten, sind bei Jan Dettweiler richtig. Ob ein solcher gewährt werden kann, entscheidet er dann im Einzelfall. „Unter dem Dach der bei der WFG angesiedelten Stiftung Weiterbildung haben wir auch in der Vergangenheit Weiterbildungsberatungen angeboten. Durch den drohenden Fachkräftemangel und vor dem Hintergrund der sich durch die Digitalisierung rasant verändernden Arbeitswelt, haben wir uns dazu entschlossen, unsere Angebote im Bereich der Bildungsberatung und des Bildungscoachings weiter zu forcieren", sagt Anita Flacke, Leiterin der Abteilung Fachkräftesicherung bei der WFG.

Kontaktdaten

Interessierte, die eine Beratung in Anspruch nehmen möchten, werden gebeten, per E-Mail unter j.dettweiler@wfg-kreis-unna.de einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Für Rückfragen steht Jan Dettweiler unter Tel. 02303/272290 natürlich auch zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.