Zwei Seiten von Marilyn Monroe

Wann? 02.03.2012 19:30 Uhr

Wo? Narrenschiff, Massener Straße 33, 59423 Unna DE
Kathrin Bolle als Marilyn Monroe.Foto: privat
Unna: Narrenschiff | Die Veranstaltung „Every­body‘s Darling“ beleuchtet die Welten vor und hinter der Maske von Marilyn Monroe. Fast 50 Jahre nach ihrem Tod wurden ihre Tagebücher veröffentlicht, die Einblick in die private Seite der Künstlerin gaben. Diese Bücher zeigen, dass sie neben ihrer Begabung für Schauspiel und Gesang ein literarisches Talent besaß. In Gedichtform und Monologen schildert sie ihre innere Zerrissenheit. Kathrin Bolle verleiht den Gedanken und Gefühlen der Marilyn Monroe 50 Jahre nach ihrem Tod eine Stimme. Nils Jacobi verkörpert an diesem Abend verschiedene prägnante Figuren an Marilyns Seite. Gemeinsam lassen sie den Hollywoodzauber der 50er und 60er Jahre, durch ausgewählte Szenen, Gesang, Tanz und Schauspiel wieder aufleben. Für das Konzept sind Kathrin Bolle, André Decker und Nils Jacobi verantwortlich. Die Inszenierung übernimmt André Decker. Karten gibt es im I-Punkt im ZIB in Unna (Tel. 02303/103777).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.