Abschalten. Sich Zeit lassen. Die Welt vergessen. Glücklich sein. Landleben: Teil 1

Anzeige
Schön dass Sie mir auf dieser Fahrt folgen ....
Unna Stockum: Mit dem Fahrrad unterwegs: Teil 1 Herbstzauber im Grabeland erleben .... |

Ich habe das Gefühl, wenn Menschen sich am Stadtrand ein kleines Paradies schaffen, schöpfen sie Kraft.

Nun meine Radtour führte mich in diese Oase der Stille, abseits vom Trubel haben sie ein Stück Grabeland gepachtet.

Die Tour in Richtung Stockumer Hofmarkt führt durch eine von der Landwirtschaft geprägte Gegend.
Es war ein wunderschöner Herbsttag an dem ich mich auf machte.

Schön dass Sie mich begleiten.

4
7
3 8
3 8
7 5
2 8
3 8
3 8
9
2 9
7 9
6
5
2 7
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
26.265
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 17.10.2016 | 20:43  
43.423
Günther Gramer aus Duisburg | 17.10.2016 | 20:44  
6.900
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 17.10.2016 | 20:54  
58.452
Hanni Borzel aus Arnsberg | 17.10.2016 | 21:26  
13.834
Gerd Szymny aus Bochum | 18.10.2016 | 00:25  
49.900
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 18.10.2016 | 05:35  
55.204
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 18.10.2016 | 05:46  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 18.10.2016 | 09:02  
4.902
Jürgen Hedderich aus Herten | 18.10.2016 | 11:52  
48.371
Renate Schuparra aus Duisburg | 18.10.2016 | 22:40  
25.872
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 19.10.2016 | 20:04  
55.204
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 20.10.2016 | 06:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.