Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben.

Anzeige
Schön das sie die Zeit finden meinen Beitrag zu geniessen!
Massen: Mutprope im Schatten der S-Bahntrasse ..... |

Wer andere glücklich macht, wird glücklich.

Dieses habe ich heute mit meiner Enkelin am Weidezaun erlebt.

Nun dazu gehört jemand der gibt, Oma opferte ihren Möhrenvorrat und diverse Kräuter aus dem Garten.

Unsere Nachbarn waren glücklich, eine Nahrungsergänzung zu erhalten.

Opa war glücklich, dass seine Enkelin so glücklich war und die Mutprobe bestanden hat.

Die Freude war groß, als sie Mama stolz von der Fütterung berichtete.

Ich wünsche den Lesern meines Beitrages noch einen erholsamen Abend.
2
1
1
1
2
2
2
1
2
1 1
2
1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
9.268
Jochen Menk aus Oberhausen | 20.12.2015 | 21:29  
26.228
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 21.12.2015 | 00:49  
43.413
Günther Gramer aus Duisburg | 21.12.2015 | 11:03  
33.391
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 21.12.2015 | 12:32  
14.032
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 21.12.2015 | 13:41  
2.861
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 21.12.2015 | 16:29  
23.464
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 21.12.2015 | 20:17  
26.150
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 21.12.2015 | 20:33  
48.371
Renate Schuparra aus Duisburg | 21.12.2015 | 22:39  
13.226
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 22.12.2015 | 05:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.