Der gegenwertige Augenblick ist stets voll unendlicher Schätze.

Anzeige
Toll das Sie Interesse an meinem Beitrag haben!
Massen: Frosteinbruch verzaubert den heimischen Garten ... |

Die erste Nacht mit Frost, verzauberte die Natur am 12. November 16 in eine glitzernde Herbstlandschaft.

Morgens gegen acht Uhr gelangen mir, bei der morgendlichen Fütterung unserer Wintergäste diese Motive.

Ja auch sog mag ich den November.

Ich wünsche den Lesern meines Beitrages, Freude beim Betrachten der Motive, und eine erlebnisreiche Woche.
3
3
2
4
3
4
4
2
2
3
2
3
3
3
3
3
2
2
2
3
3
2
2
2
2
3
4
4
2
3
3
2
4
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
28.723
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.11.2016 | 17:13  
9.273
Jochen Menk aus Oberhausen | 14.11.2016 | 17:30  
34.478
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 14.11.2016 | 19:26  
23.903
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.11.2016 | 21:39  
1.014
Norbert Hinz aus Wattenscheid | 14.11.2016 | 22:21  
10.593
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 14.11.2016 | 23:11  
4.903
Jürgen Hedderich aus Herten | 15.11.2016 | 09:58  
12.005
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 15.11.2016 | 20:02  
2.133
Manfred Trauschke aus Essen-West | 15.11.2016 | 20:21  
13.495
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 16.11.2016 | 06:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.